Ich will Euch hier nochmal unsere Deko für den Heiligabend und die Weihnachtsfeiertage zeigen. Wir haben den Heiligabend das erste Mal zu zweit verbracht und unser schönes Zuhause genossen. Am ersten Feiertag waren meine Eltern zu Besuch und ab dem 2. Feiertag kamen die Eltern meines Mannes für ein paar Tage zu uns.

Das war unsere Tischdeko:

Weihnachtsdeko-1   Weihnachtsdeko-2

Ich habe es bewusst reduziert gehalten. Jeder hat eine kleine Box bekommen, in der ein Ferrero Rocher versteckt war. Die Box habe ich mit dem Envelope Punch Board nach einer Anleitung von Romana gebastelt, eine Banderole herum und fertig war sie.

So sah unser Christbaum aus:

Weihnachtsdeko-3   Weihnachtsdeko-4

Den habe ich mit der Stanzform Elegantes Gitter gemacht. Eine Videoanleitung gibt es bei Steffi. Ich habe die Sterne in flüsterweiß, schiefergrau und ozeanblau gefertigt und dann mit Straß und Perlen verziert.

Das war das Geschenk für meinen Mann:

Weihnachtsdeko-5   Weihnachtsdeko-6

Die Box ist aus dem Geschenkboxen-Set in Sand (9 x 9 x 6,4cm). ich habe sie in ozeanblau und flüsterweiß verziert mit dem Stempel- und Stanzset Festive Flurry. Der Umschlag habe ich mit dem Envelope Punch Board in anthrazit und flüsterweiß gefertigt und ebenso verziert wie die Box. Für die Prägung habe ich die Prägeform Eiskristall verwendet. Die Idee für den Gutschein habe ich bei Anke gesehen.

Bis bald Eure Tanja

Comments are closed.