Hallo Ihr Lieben,

gestern war unser Winterkreationen-Workshop in Dasing. Es war einfach großartig. In einer sehr netten Runde haben Heike, Dagmar und ich wunderschöne, winterlich-weihnachtliche Projekte gebastelt. Dazu schreibe ich aber die nächsten Tage mehr.

Heute möchte ich Euch nochmal etwas Nicht-weihnachtliches Zeigen, was sich aber durchaus auch gut zu Weihnachten verschenken lässt. Es ist eine Karte mit Schildkröte und eine farblich passende Gutschein-/Geldverpackung. Das Ganze hat unsere Nichte Natalie zum Geburtstag bekommen. Sie ist ein Schildkrötenfan und bastelt auch sehr gerne.

Karte-Geburtstag-Natalie-02

Die Karte ist sehr schlicht gehalten, da die Schildkröte das Highlight sein soll. Ich habe sie mit verschieden großen Kreisstanzen und der Stanze Wortfenster zusammengebaut.

Karte-Geburtstag-Natalie-03

Die Gutschein- bzw. Geldverpackung habe ich bei Steffi (Stempelwiese) gesehen. Dort gibt es auch eine Video-Anleitung dazu. Und was soll ich sagen: Natalie war sowas von begeistert von dieser kleinen Geldbörse. Da geht mir immer das Herz auf, wenn etwas Selbstgebasteltes so gut ankommt. An dieser Stelle nochmal Danke Steffi für diese grandiose Idee. Hier seht ihr das Ganze noch mal:

Gutscheintasche-Geburtstag-Natalie-03

Gutscheintasche-Geburtstag-Natalie-02

Die „Hülle“ habe ich aus farngrünem Farbkarton gemacht. Diese wird mit selbstklebenden Magneten verschlossen. Die Taschen für Gutscheinkarten oder Geld oder Beides sind aus einer Geschenktüte mit Chevronmuster hergestellt. Auf der Vorderseite habe ich einen kleinen Knopf aus dem Wellenkreis und einem 1″-Kreis gestanzt und mit einem Spruch und der Kerze aus dem Set „Ein Gruß für alle Fälle“ verziert. Ich finde das auch eine super Idee für Weihnachten. Mit etwas anderen Farben und weihnachtlicher Deko …. Vielleicht probiere ich das demnächst noch mal…

Bis bald Eure Tanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *