Hallo Ihr Lieben,

so, nach den Berichten zu den ganzen Events, die in letzter Zeit anstanden, gibt es heute endlich mal wieder etwas Kreatives auf meinem Blog zu sehen.

Weihnachtskarte-frohe-Weihnachten-01

Bei dieser Karte habe ich die Inspiration im Herbst-/Winterkatalog von Stampin Up gefunden und kopiert. Dort war sie als Bilderrahmen dekoriert und ich fand die Idee schön, das Motiv auf Vellum (Transparentpapier) zu embossen. Die Grundkarte ist in himmelblau. Das flüsterweiße Papier mit der Prägeform “Glückssterne” geprägt.

Weihnachtskarte-frohe-Weihnachten-02

Das Motiv ist aus meinem derzeitigen Lieblingsset “Weiße Weihnacht”. Die Bäume sind in weiß embosst und die Girlande in silber. Zusätzlich habe ich die kleinen Wimpel der Girlande dann auf der Rückseite des Vellums mit einem Marker coloriert. Hinter dem transparenten Papier ist noch eine Lage Farbkarton in himmelblau. Und weil ich Sterne so mag, habe ich noch ein paar “Abfallsterne” aus der Stanze “Sternenkonfetti” aufgeklebt. Ich kann ja nix wegschmeißen und deshalb hebe ich diese kleinen Sternchen auf und manchmal finden sie eine Wiederverwendung. Hier machen sie sich ganz gut – finde ich.

Ich habe das Kärtchen heute mit auf der Hobbykünstlerausstellung im Rathaus in Gersthofen dabei. Dort findet Ihr mich von 9:30 bis 17:00 Uhr. Wenn Ihr Zeit und Lust habt, kommt mich dort doch mal besuchen. Ich würde mich freuen.

Bis bald Eure Tanja

1 comment on “Es wird weihnachtlich…”

  1. Das ist wunderschön, da muss ich mal einen scharfen Blick in den Katalog schmeißen, mir fehlte noch genau so etwas für einen Bilderrahmen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.