Hallo Ihr Lieben,

jetzt ist schon fast Halbzeit bei unserem Adventskalender „Team Stempelwiese“. Die Übersicht des gesamten Kalenders findet Ihr hier.

adventskalender-team-stempelwiese-2014

Heute sind Katrin und ich an der Reihe. Ich möchte Euch eine Dekoration zeigen. Dafür habe ich ganz schlichte Gläser verwendet und mit Materialien in Naturtönen dekoriert.

Windlicht-Adventskalender-01

In der ersten Variante seht Ihr das Juteband kombiniert mit der Häkelbordüre und 2 kleinen Tannenzapfen. Ich habe die Spitzen der Zapfen mit dem Stempelkissen in Kraftweiß etwas eingefärbt. Vorsicht, ihr müsst etwas aufpassen, dass die Zapfen nicht so sehr bröseln, sonst verschmutzt das Stempelkissen zu sehr.

Windlicht-Adventskalender-10

Bei diesem Glas habe ich unter das Juteband einen Streifen des Designerpapiers „Erstausgabe“gelegt. Da das Papier sehr dünn und durchscheinend ist, ergibt ein schönes Licht.

Windlicht-Adventskalender-06

Bei Nr. 3 ist der Streifen DSP noch ein bißchen breiter, so dass man kleine Sterne ausstanzen kann. Das gibt dann ein schönes Schattenspiel.

Windlicht-Adventskalender-07

Hier mal ohne Juteband, dafür ist mehr Platz für ausgestanzte Sterne.

Windlicht-Adventskalender-14

Und damit auch kein „Abfall“ (als ob Sterne aus DSP Abfall wären tss) entsteht, habe ich bei diesem Glas die Sterne mit der dicken Kordel in kandiszucker festgebunden.

Windlicht-Adventskalender-15

Hier noch mal eine Kombination aus Kordel und DSP. Die Möglichkeiten sind endlos. Das Schöne ist, jedes Glas ist anders, aber es passt doch alles zusammen, wenn man mehrere Gläser als Deko auf den Tisch dekoriert.

Windlicht-Adventskalender-05

Dieses Glas passt farblich auch super zu den anderen, ist aber anderen Materialien bestückt. Ich habe das Motivklebeband „Farbenwunder“ in Weiß- und Goldtönen mit dem goldenen Paillettenband und 2 kleinen Sternchen in flüsterweiß und Goldglitzer.

Windlicht-Adventskalender-11

Leider gibt es das schöne Tüllband nicht mehr, aber ich wollte Euch trotzdem diese Variante nicht vorenthalten.

Hier waren die Gläser schon mal bei unserem Winterkreationen-Workshop im Einsatz.

Workshop-Winterkreationen-10

Ich hoffe mein Beitrag zum Stempelwiese-Adventskalender hat Euch gefallen und ich konnte Euch ein bißchen inspirieren. Ich freue mich natürlich immer ganz doll über Kommentare. Mich würde interessieren, welche Variante Euch am besten gefällt.

Morgen öffnet sich dann Türchen Nr. 12 bei Steffi und Juliane. Schaut mal vorbei, was sie für Euch vorbereitet haben.

Bis bald Eure Tanja

18 Comments on Heute öffnet sich Türchen Nr. 11 vom Adventskalender „Team Stempelwiese“

  1. Liebe Tanja,

    boaahh ich muss dringend Gläser und Kerzen kaufen. So schöne Ideen, die stimmen sofort auf Weihnachten ein :o)! vielen lieben Dank fürs zeigen und ich wünsche dir schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr :o)!

    Fühl dich gedrückt,
    Nadine

  2. Liebe Tanja, deine Windlichter sind so toll. Ich bin von der Schlichtheit und der großen Wirkung beeindruckt.
    Danke für deinen Beitrag.
    Liebe Grüße
    Carola

  3. Hallo Tanja,

    Deine Lichter gefallen mir auch sehr gut. Und mein Favorit ist übrigens gleich das erste ;-)!

    Ein erholsames WE wünsche ich dir!
    Kathrin

  4. Hallo Tanja,

    Deine Lichter gefallen mir auch sehr gut. Und mein Favorit ist übrigens gleich das erste ;-)!

    Ein erholsames WE wünsche ich dir!
    Jutta

  5. Tolle Idee, die Gläser so zu dekorieren. Ganz besonders gefallen mir Nummer 2 und Nummer 7. Ich versuche, das mal so ähnlich nachzubasteln 🙂

    Viele Grüße

    Sabine

  6. Hallo Tanja,
    was für eine schöne Idee und doch recht einfach ,danke fürs zeigen.

    LG Monika B

  7. Hallo Tanja, ich danke dir für diese schöne Inspiration. Das kommt gerade richtig für meine Workshopdekoration am Samstag. Das ist minutenschnell gemacht und siehst sowas von gut aus 😉
    Ich wünsche dir und deiner Familie eine schöne Weihnachtszeit

    Liebe Grüße
    Peggy

  8. Liebe Tanja, deine Teelichter gefallen mir ausgesprochen gut, da sie in schönen Naturtönen gehalten sind. Diese kann man auch noch in der Nachweihnachstszeit sehen. Freu mich schon auch Sonntag, dich wiederzusehen. Sei lieb gegrüßt Steffi

  9. Eine wirklich tolle Idee. Werde ich im Hinterkopf behalten. (Wollte nämlich zu Weihnachten eine Backmischung im Glas verschenken und weiß noch nicht genau, wie ich es dekorieren soll ;-). )
    Vielen Dank fürs zeigen und eine schöne weihnachtliche Zeit.
    Liebe Grüße, Juliane.

  10. Liebe Tanja, mir gefallen die ersten zwei Versionen sowie die mit dem Tüllband sehr gut. Eine schöne und flotte Dekoration hast du für uns vorbereitet. Vielen Dank! GLG Tina

  11. Hallo Tanja
    Deine Gläser gefallen mir sehr gut, mein Favorit ist die Nr. 2. In den passenden Farben würden sie sich super bei meiner Tischdeko machen

1Pingbacks & Trackbacks on Heute öffnet sich Türchen Nr. 11 vom Adventskalender „Team Stempelwiese“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *