Hallo Ihr Lieben,

letzte Woche fand der Kunst- und Handwerkermarkt in Laimering beim Gasthof Asum statt. Ich hatte dafür einiges vorbereitet, unter anderem diese Schokoaufzüge für Lindtriegel.

Schokoaufzug-Lindtriegel-01

Sie funktionieren genauso wie die Aufzüge mit kleinen Rittersporttafeln oder anderen Schokoladen. Man zieht an dem Band und der Lindtriegel wird mit dem Band aus der Verpackung gezogen. Ich habe dafür den Hintergrundstempel “I love lace” mit saharasand auf flüsterweißen Farbkarton gestempelt. Auf das Fähnchen habe ich 2 Sprüche aus dem Set “Schmetterlingsgruß” verwendet und ans Ende noch einen Schmetterling gesetzt. Die Stanze für den größeren der beiden Schmetterlinge (Eleganter Schmetterling) ist derzeit im Wochenangebot für 14,44 Euro statt 19,25 Euro erhältlich. Ich werde morgen eine kurzfristige Sammelbestellung aufgeben. Wenn Ihr Interesse habt, meldet Euch einfach bei mir.

Schokoaufzug-Lindtriegel-03

Dafür habe ich einen Farbkarton mit den Maßen 21 x 11 cm geschnitten, mit der langen Seite im Schneidbrett angelegt und bei 2,5 cm, 5 cm, 7,5 cm und 10 cm gefalzt. Dann wird der Farbkarton um 90° gedreht und bei 1,5 cm gefalzt. Dann werden alle Falzlinien nach gezogen. Der gefalzte 1,5 cm breite Streifen entlang der langen Seite wird entlang der senkrechten Falzlinien bis zur 1,5 cm Linie eingeschnitten. Ihr könnt die entstehenden einzelnen Laschen noch schräg schneiden. Das wird der Boden. Der 1 cm breite Streifen an kurzen Seite wird der Klebestreifen. Das letzte Stück dieses Streifens (1 x1,5 cm) könnt Ihr abschneiden und auf den Rest Selbstklebestreifen kleben und das Ganze zusammenkleben. Am geöffneten Ende werden noch 2 Löcher für das Band eingefügt. Das könnt Ihr vor dem Kleben machen, aber dannach funktioniert es auch noch.

Schokolaufzug-Lindtriegel-02

Hier noch mal im Detail. Ich liebe diesen Hintergrundstempel. Es sieht fast so aus als wäre da wirklich Spitze. Ihr seht ihn hier bestimmt nicht zum letzten Mal.

Bis bald Eure Tanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.