Hallo Ihr Lieben,

heute hat für viele kleine Mädchen und Jungen die Schule begonnen – und auch für unsere Nichte Katharina.

Als kleine Erinnerung hat sie eine Karte in Form einer Tafel bekommen. Ein bißchen Rosa darf natürlich bei einem Mädchen nicht fehlen.

Einschulung-Katharina-2015_01

Die Grundkarte und der Holzrahmen ist in wildleder. Die Holzmaserung ist mit dem Stempel “Hardwood” Ton in Ton gestempelt Für die Füße der Tafel habe ich auf der Vorderseite ein Rechteck (7,5 cm x 3,5 cm) herausgeschnitten, so dass die Füße jeweils 1,5 cm breit sind.

Einschulung-Katharina-2015_03

Eine kleine Wimpelkette, die ich mit der Fähnchenstanze gemacht habe, bringt ein bißchen Farbe in Form von wassermelone und zartrosa ins Spiel. Die meisten Stempel, die man auf der Tafel sieht, habe ich mir von der lieben Saphira geliehen. Vielen Dank nochmal dafür.

Einschulung-Katharina-2015_02

Was ich unbedingt anmerken muss: Die Idee mit dem Schwämmchen hatte mein Mann. Beim Überreichen der Karte hat er deutlich betont, dass er maßgeblich an der Gestaltung beteiligt. Vielen Dank für die Unterstützung!

Bis bald Eure Tanja

1 comment on “Die Schule beginnt für Katharina – alles Gute zum Schulstart”

  1. Liebe Tanja, voll süß und sehr detailverliebt gestaltet (selbst der Schwamm und die Kreide fehlen nicht)! Da kann SCHULE richtig Spaß machen:-) glG von miiir

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.