Monat: November 2015

Das war der 2. Weihnachts-Workshop

Hallo Ihr Lieben,

vor ein paar Tagen fand der 2. Weihnachtsworkshop bei mir statt. Auf allgemeinen Wunsch sollten wieder die Leuchthäuser von Eva im Mittelpunkt stehen. Ich habe noch ein drittes in himmelblau dazu gebastelt.

Workshop2_11-2015_11

Das erwartet meine Workshopteilnehmerinnen.

Workshop2_11-2015_08

Als kleinen Willkommensgruß habe ich diesmal selbstschließende Boxen in schwarz-weiß-gold gebastelt, die mit kleinen Lindt-Schokis gefüllt waren.

Workshop2_11-2015_05

Die Grundlage ist in schwarz bzw. flüsterweiß. Dazu habe ich das Designerpapier “Zauberwald” kombiniert. Der Schriftzug ist aus dem Set “Geburtstagspuzzle” und wurde in gold embosst. Was ich besonders dazu mag, ist das schwarze Glitzerpapier.

Workshop2_11-2015_07

Das 2. Projekt war eine Weihnachtskarte mit dem Set “Flockenzauber” und wieder mit dem schönen Zauberwald-Papier. Mit savanne kombiniert, sieht es schon wieder ganz anders aus, oder?

Workshop2_11-2015_03

Im Hintergrund habe ich die große Schneeflocke mit dem 2. Abdruch abgestempelt und dann 2 kleine Flöckchen mit Dimensionals aufgeklebt. Dazu noch ein Holzelement und ein paar Glitzersteinchen – fertig ist die Weihnachtskarte!

Workshop2_11-2015_04

Das 3. Projekt war ein Tütchen mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten.

Lichterglanz-WS_2015_10

Und das sind die Ergebnisse der Workshopteilnehmerinnen:

Workshop2_11-2015_09

Toll, oder? Ich war wieder mal begeistert, was für unterschiedliche Dinge entstanden sind. Habt Ihr auch mal Lust an einem Workshop teilzunehmen? Dann meldet Euch bei mir und wir vereinbaren einen Termin.

Nun wünsche ich Euch einen schönen 1. Advent mit Euren Lieben.

Bis bald Eure Tanja

Weihnachtskarte mit Frühlings-Farben

Hallo Ihr Lieben,

die Farbchallenges vom In{k}spire_me Team mag ich ganz besonders. Und diesmal wollte ich unbedingt wieder mitmachen, um mit meinen Weihnachtskarten voranzukommen. Doch auf den ersten Blick war die Farbauswahl der aktuellen Challenge #225 so gar nicht weihnachtlich.

challe10

Aber das ist gerade das Tolle daran. Mal von dem Gewohnten abzuweichen und etwas Neues auszuprobieren. Und das ist das Ergebnis.

Inkspire-me_225-Weihnachstkarte_01

Ich habe mich für den schönen Kranz aus dem Set “Willkommen, Weihnacht” entschieden. Weihnachtlich wird die Karte durch das Glitzerpapier diamantgleißen. Das muss ich unbedingt wieder öfter hernehmen.

Inkspire-me_225-Weihnachstkarte_02

Der Spruch ist auch aus dem Set “Willkommen, Weihnacht” und in himmelblau gestempelt.

Inkspire-me_225-Weihnachstkarte_03

Ich war ja erst etwas skeptisch, aber mittlerweile gefällt mir das Kärtchen richtig gut. Was meint Ihr?

Bis bald Eure Tanja

Mein Flohmarkt ist aufgefüllt

Hallo Ihr Lieben,

da mein Regal aus allen Nähten platzt, muss ich mich leider von ein paar anderen Produkten trennen. Vielleicht ist ja etwas für Euch dabei.

Wenn Ihr Interesse an einem oder mehreren Produkten habt, meldet Euch einfach per Mail: tanja.rohe@gmx.de. Es gilt das Prinzip: wer sich zuerst meldet, bekommt die Ware. Ich schicke die Ware dann los, sobald das Geld auf meinem Konto eingegangen ist. Zu den Preisen kommen die jeweiligen Versandkosten dazu. Alle Produkte sind – wenn nicht anders beschrieben – in gebrauchtem (zum Teil nur 1 – 2 x) und gepflegtem Zustand.

Flohmarkt_SU_Nov_2015_07

Festive Flurry, clear, 30,00 Euro

Flohmarkt_SU_Nov_2015_04

Immergrün, clear, 20,00 Euro

Flohmarkt_SU_Nov_2015_03

Alle Jahre wieder, clear, 18,00 Euro

Flohmarkt_SU_Nov_2015_01

Christmas Bauble, unbenutzt, 11,00 Euro

Flohmarkt_SU_Nov_2015_06

Wie du bist, clear, 14,50 Euro

Flohmarkt_Herbst_2015

Nostalgisch gerahmt, clear, 28,00 Euro

Flohmarkt_SU_Nov_2015_02

Too kind, clear, 15,00 Euro

Flohmarkt-Frühlingsgefühle

Frühlingsgefühle, clear, 14,50 Euro

Flohmarkt-Etwas-ganz-besonderes

Etwas ganz Besonderes, clear, 14,50 Euro

Flohmarkt-Best-of-flowers

Best of flowers, clear, 15,00 Euro, reserviert

Flohmarkt-Vielschichtig

Vielschichtig, clear, 18,00 Euro

Flohmarkt-Borderingonromance

Bordering on Romance, 30,00 Euro

Flohmarkt_SU_Nov_2015_17

Stampin around Jumbogriff, Standardgriff inkl. Kombirad-Achse und Abstandshalter 15,00 Euro

Flohmarkt_SU_Nov_2015_16

Stampin around, Stempelrad, Wedding Words, 8,50 Euro

Flohmarkt_SU_Nov_2015_12

Stampin around, Stempelrad, Very Vintage, 8,50 Euro

Flohmarkt_SU_Nov_2015_13

Stampin around, Stempelrad, Soft Holly, 7,50 Euro

Flohmarkt_SU_Nov_2015_14

Stampin around, Stempelrad, Love Blossoms, 7,50 Euro

Flohmarkt_SU_Nov_2015_15

Stampin around, Stempelrad, Viola’s Lace, 4,50 Euro

Flohmarkt_SU_Nov_2015_18

Framelits Federn, ovp, 14,00 Euro

Flohmarkt_SU_Nov_2015_19

Bigz Zauberhafte Schmetterlinge, 18,00 Euro

Flohmarkt_SU_Nov_2015_09

Kreidetinte-Stempelkissen korallrosa, 4,50 Euro

Flohmarkt_SU_Nov_2015_11

Stempelkissen baiblau, 4,50 Euro

Flohmarkt_SU_Nov_2015_10

Stempelkissen, apfelgrün, 4,50 Euro

Flohmarkt_SU_Nov_2015_08

Stempelkissen, mango, 4,50 Euro

Flohmarkt-Band-blutorange

Band blutorange, 8,00 Euro, ca. 1 m verbraucht (insgesamt auf der Rolle 13,7m)

Flohmarkt-Band-lila

Band veilchen, 7,50 Euro, ca. 2 m verbraucht (insgesamt auf der Rolle 13,7m)

Flohmarkt-Produktset-invollerblüte

Designerdruckset “In voller Blüte”, originalverpackt, 7,50 Euro

Flohmarkt-Korkteile

Korkakzente, 1,50 Euro

Flohmarkt_SU_Nov_2015_05

Martha Stewart Stempelset, 10,00 Euro

Bis bald Eure Tanja

 

Weihnachtskarte in gold-weiß

Hallo Ihr Lieben,

das In{k}spire_Me Team hat sich mal wieder einen tollen Sketch #224 ausgedacht, den ich unbedingt umsetzen wollte.

challe14

Und das ist meine Interpretation:

Inkspire-me-224_01

Die Karte ist komplett in gold und flüsterweiß. Dabei habe ich neben flüsterweißem Farbkarton, die Goldfolie, das Designerpapier “Zauberwald” und Vellum verwendet.

Bei Yvonne hatte ich die Idee gesehen, die Ballons umgedreht als Glaskugeln zu verwenden – fand ich super! Der Weihnachtsspruch aus dem Set “Flockenzauber” passt perfekt auf die Kugel/Ballon. Hier ist er in weiß embosst.

Inkspire-me-224_03

Die Kugel ist hinterlegt mit einem Streifen flüsterweißem Farbkarton und einem Stück Vellum. Und das war schon. Jetzt ist meine Weihnachtskartenproduktion richtig angelaufen. Seid gespannt, was noch kommt…

Bis bald Eure Tanja

Tolles Angebot für Schnäppchenjäger

Hallo Ihr Lieben,

Es gibt ein tolles Angebot für Schnäppchenjäger.

Ab heute bis Freitag, den 20.11.2015 bekommt Ihr auf ausgewählte Stempelsets 20 % Preisnachlass. Klickt einfach auf das Bild, um zu der pdf-Datei zu gelangen.

Header_20-Stamps_Demo_11.16.2015_DE

Außerdem gibt es schon eine Auslaufliste zum Herbst-/Winterkatalog. Die Artikel sind ja nur noch bis 04.Januar 2016 erhältlich. Falls Ihr Euch noch Eure Lieblingsstücke sichern wollt, solltet Ihr zuschlagen.

Header_HM_Retiring_Demo_1116_DE

Ich werde voraussichtlich am Donnerstag eine Sammelbestellung machen. Wenn Ihr Interesse an dem ein oder anderen Produkt habt, meldet euch einfach bei mir.

Bis bald Eure Tanja

Nachlese zu meinem Lichterglanz-Workshop

Hallo Ihr Lieben,

jetzt ist es aber wirklich mal an der Zeit, Euch von meinem Lichterglanz-Workshop zu berichten. In einer kleinen, aber feinen Runde haben 3 Projekte gewerkelt.

So sah der Tisch vor dem Werkeln aus….

Lichterglanz-WS_2015_02

Als kleines Willkommensgeschenk habe ich mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten eine kleine Tasche mit einer Süßigkeit und einer kleinen Schneeflocke gebastelt. Die Schneeflocke kann man abnehmen und als kleinen Geschenkanhänger oder als Deko an einen Adventszweig hängen. Die Anleitung dazu könnt Ihr bei Claudi finden.

Lichterglanz-WS_2015_05

Und dann ging es los mit diesen wunderschönen Häuschen. Die Idee dazu hatte Eva Schrottmeyer (lovelymade). Eine liebe Kundin hat die Häuschen gesehen und gefragt, ob wir die nicht mal in einem Workshop bauen könnten. Eva hatte nichts dagegen und so war das Workshopthema geboren.

Lichterglanz-WS_2015_09

Das savannefarbene Häuschen habe ich nach Evas Vorbild gebastelt. Und als 2. Version habe ich mir noch die skandinavische Variante in glutrot, anthrazit und flüsterweiß überlegt. Hier habe ich auf Prägung mit dem Ziegelmuster verzichtet, weil diese Häuser ja aus Holz sind und da passte das nicht. Die Häuschen werden mit dem Stanz- und Falzbrett gebastelt. Dadurch erhält man sozusagen das Dach. Dann wird mit der Prägeform “Ziegel” geprägt – falls man das möchte. Nun kann man schon die Aussparungen für die Fenster einschneiden. Das Rechteck sollte ca. 5,8 x 6,8 cm groß sein. Für die Fenster haben wir die Thinlitsformen “Trautes Heim” benutzt und mit Vellum hinterklebt. Wenn die Fenster angeklebt sind, kann man das Häuschen auch schon zusammen kleben und dekorieren.

Lichterglanz-WS_2015_08

An den Fenster haben wir Kränze mit dem Set “Willkommen, Weihnacht!” gestempelt und mit den passenden Framelits ausgestanzt. Die “Mistelzweige” und die Zweige am Fensterbrett wurden mit der Elementstanze Baum ausgestanzt. Dann noch ein paar Glöckchen und Schleifen angebracht und fertig ist das Leuchthäuschen.

Lichterglanz-WS_2015_10

Als nächstes haben wir eine kleine Tüte mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten gewerkelt. Dafür haben wir die Größe S gewählt. Der Anhänger wurde mit der Trio-Stanze Elegante Ecken verziert und mit dem Set “Flockenzauber” bestempelt.

Lichterglanz-WS_2015_03

So sah der Tisch dann aus, als die Mädels fleißig gebastelt haben….

Das dritte Projekt war diese Karte mit dem Schneeflockenmotiv. Im Hintergrund haben wir die Schneeflocken aus dem Set “Flockenzauber” verwendet (2. Stempelabdruck). Mit einem Stückchen Wellpappe und Designerpergament “Zauberwald” wird noch ein Akzent gesetzt und dann ausgestanzte Schneeflocken darauf platziert.

Lichterglanz-WS_2015_07

Das i-Tüpfelchen bildet die Holz-Schneeflocke. Ich finde diese Holzelemente richtig klasse. Was meint Ihr?

Lichterglanz-WS_2015_01

Habt Ihr auch mal Lust auf einen Workshopt bekommen? Dann meldet Euch einfach bei mir. Gerne könnt Ihr auch Wünsche äußern.

Bis bald Eure Tanja

Weihnachtskarte nach der In{k}spire_me Challenge #223

Hallo Ihr Lieben,

da ich vorhabe noch viele Weihnachtskarten zu basteln und ich gar nicht wusste, womit ich anfange soll, habe ich mir die Farben der aktuellen In{k}spire_me Challenge als Vorlage genommen. Da es ganz klassische Weihnachtsfarben sind, passte das sehr gut.

challe223

Das ist daraus entstanden:

Inkspire-me-233-weihnachtskarte_01

Der chilirote Hintergrund soll eine Hauswand darstellen. Solche Häuser (rote Holzhäuser mit weißen Fensterrahmen) sieht man oft in skandinavischen Ländern. Das gefällt mir total gut.

Das weiße Fenster (Thinlits Trautes Heim) ist außen befestigt und mit Transparentpapier als Fensterscheibe hinterklebt. Damit man “in das Haus” schauen kann, ist im chiliroten Farbkarton eine entsprechende Fensteröffnung eingeschnitten.

Inkspire-me-233-weihnachtskarte_03

Auf die Grundkarte habe ich einen Weihnachtsbaum aus dem Set “Lovely as a tree” in gartengrün gestempelt und mit chiliroten Glaskugeln geschmückt. Für die Glaskugeln habe ich den Punktestempel aus dem Set “Christbaumfestival” verwendet.

Inkspire-me-233-weihnachtskarte_04

Für die Fensterdeko wurde mit der Elementstanze Baum kleine Äste ausgestanzt und angeordnet. Die Idee dazu hatte Eva und ich fand es klasse.

Der Schriftzug aus dem Set “Kling, Glöckchen” ist in weiß embosst.

Bis bald Eure Tanja

Gutscheinkarte zum Geburtstag

Hallo Ihr Lieben,

dieser Beitrag ist schon lange überfällig, denn bereits im September feierte eine liebe Freundin ihren runden Geburtstag. Sie bekam ein kleines Fotoalbum mit Erinnerungen und einen Gutschein. Und der sah so aus.

Geburtstag_Gutschein_40_Ivana_2015_02

Es sollte ein schlichte, aber dennoch edle Karte werden und deshalb beschränkte ich mich auf die Farben flüsterweiß und schiefergrau mit Holzelementen und ein ganz kleines bißchen Glitzer.

Geburtstag_Gutschein_40_Ivana_2015_04

Als Grundlage habe ich ein DIN A4 Blatt Farbkarton in schiefergrau 2 x gefaltet, so dass eine Tasche für den Gutschein entsteht. Ein Satinand in silber verhindert das der Gutschein seitlich herausrutschen kann. Für den Glückwunschtext habe ich ein Stück Farbkarton in flüsterweiß auf die Innenseite des “Deckels” geklebt.

Geburtstag_Gutschein_40_Ivana_2015_01

Das Prägefolder Große Punkte bildet den Hintergrund. Darüber ist ein Streifen mit dem Grußtext. Dieser ist mal wieder aus dem Set “Geburtstagspuzzle”. Darüber habe ich einen Schriftzug aus Holz geklebt. Dieser hebt sich farblich stark ab und bildet den Eyecatcher.

Geburtstag_Gutschein_40_Ivana_2015_03

An einer weiß-grauen Kordel hängt ein Glitzerkreis mit einer silber embossten 40, damit man auch weiß was gefeiert wird.

Der nächste Beitrag wird wieder etwas winterlicher. Seid gespannt.

Bis bald Eure Tanja

Mach was draus im Oktober

Hallo Ihr Lieben,

diesmal habei ich ein richtig großes Machwasdraus-Paket von Heike und Anja bekommen.

Mach was Draus-001

Es ist mit Material für 3 Monate bestückt und es sind so schöne Sachen dabei. Ich freue mich schon auf November und Dezember.

MWD_Oktober_2015_01

Hier seht Ihr aber erst mal das Material für den Oktober.

MWD_Oktober_2015_02

Es ist Farbkarton in himbeerrot, olivgrün und wildleder, Herbstdekoteilchen aus Holz und ein Stück Baumwollband “Am Waldrand”.

Das habe ich draus gemacht:

Es ist eine herbstliche Karte geworden, bei der ich die Babywipe-Technik angewendet habe.

MWD_Oktober_2015_03

Ich weiß nicht warum, aber ich hatte diesmal ein paar Anlaufschwierigkeiten – sprich mit ist nichts eingefallen. In solchen Fällen greife ich auf die Vorlagen von Challenges zurück. Diesmal war es die Vorlage des Global Design Projects. An der Challenge #GDP008 kann ich zwar nicht mehr teilnehmen. Dafür war ich leider zu spät.

MWD_Oktober_2015_05

Für die Babywipe-Technik benötigt Ihr Babyfeuchttücher und Nachfüllfläschchen. Hier habe ich himbeerrot und olivgrün verwendet. Legt dafür1-2 Feuchttücher gefaltet auf eine Kunststoffunterlage oder Alufolie. Gebt ein paar Tropfen Farbe (je nach Größe des Stempelmotivs auf das Feuchttuch. Es ist sozusagen Euer Stempelkissen. Drück dann den Stempel auf das Feuchttuch und stempelt es dann ab. Fertig! Ich habe hier das Stempelset “Worte, die gut tun” benutzt.

MWD_Oktober_2015_04

Der Spruch kommt mal wieder aus einem meiner Lieblings-Sets “Geburtstagspuzzle” und ist Ton in Ton in olivgrün gestempelt.

Wenn Ihr die Beiträge der anderen Machwasdraus-Teilnehmer sehen wollt, dann schaut doch mal bei Heike und Anja vorbei!

Bis bald Eure Tanja