Hallo Ihr Lieben,

jetzt ist es aber wirklich mal an der Zeit, Euch von meinem Lichterglanz-Workshop zu berichten. In einer kleinen, aber feinen Runde haben 3 Projekte gewerkelt.

So sah der Tisch vor dem Werkeln aus….

Lichterglanz-WS_2015_02

Als kleines Willkommensgeschenk habe ich mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten eine kleine Tasche mit einer Süßigkeit und einer kleinen Schneeflocke gebastelt. Die Schneeflocke kann man abnehmen und als kleinen Geschenkanhänger oder als Deko an einen Adventszweig hängen. Die Anleitung dazu könnt Ihr bei Claudi finden.

Lichterglanz-WS_2015_05

Und dann ging es los mit diesen wunderschönen Häuschen. Die Idee dazu hatte Eva Schrottmeyer (lovelymade). Eine liebe Kundin hat die Häuschen gesehen und gefragt, ob wir die nicht mal in einem Workshop bauen könnten. Eva hatte nichts dagegen und so war das Workshopthema geboren.

Lichterglanz-WS_2015_09

Das savannefarbene Häuschen habe ich nach Evas Vorbild gebastelt. Und als 2. Version habe ich mir noch die skandinavische Variante in glutrot, anthrazit und flüsterweiß überlegt. Hier habe ich auf Prägung mit dem Ziegelmuster verzichtet, weil diese Häuser ja aus Holz sind und da passte das nicht. Die Häuschen werden mit dem Stanz- und Falzbrett gebastelt. Dadurch erhält man sozusagen das Dach. Dann wird mit der Prägeform “Ziegel” geprägt – falls man das möchte. Nun kann man schon die Aussparungen für die Fenster einschneiden. Das Rechteck sollte ca. 5,8 x 6,8 cm groß sein. Für die Fenster haben wir die Thinlitsformen “Trautes Heim” benutzt und mit Vellum hinterklebt. Wenn die Fenster angeklebt sind, kann man das Häuschen auch schon zusammen kleben und dekorieren.

Lichterglanz-WS_2015_08

An den Fenster haben wir Kränze mit dem Set “Willkommen, Weihnacht!” gestempelt und mit den passenden Framelits ausgestanzt. Die “Mistelzweige” und die Zweige am Fensterbrett wurden mit der Elementstanze Baum ausgestanzt. Dann noch ein paar Glöckchen und Schleifen angebracht und fertig ist das Leuchthäuschen.

Lichterglanz-WS_2015_10

Als nächstes haben wir eine kleine Tüte mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten gewerkelt. Dafür haben wir die Größe S gewählt. Der Anhänger wurde mit der Trio-Stanze Elegante Ecken verziert und mit dem Set “Flockenzauber” bestempelt.

Lichterglanz-WS_2015_03

So sah der Tisch dann aus, als die Mädels fleißig gebastelt haben….

Das dritte Projekt war diese Karte mit dem Schneeflockenmotiv. Im Hintergrund haben wir die Schneeflocken aus dem Set “Flockenzauber” verwendet (2. Stempelabdruck). Mit einem Stückchen Wellpappe und Designerpergament “Zauberwald” wird noch ein Akzent gesetzt und dann ausgestanzte Schneeflocken darauf platziert.

Lichterglanz-WS_2015_07

Das i-Tüpfelchen bildet die Holz-Schneeflocke. Ich finde diese Holzelemente richtig klasse. Was meint Ihr?

Lichterglanz-WS_2015_01

Habt Ihr auch mal Lust auf einen Workshopt bekommen? Dann meldet Euch einfach bei mir. Gerne könnt Ihr auch Wünsche äußern.

Bis bald Eure Tanja

3 comments on “Nachlese zu meinem Lichterglanz-Workshop”

  1. Hallo Tanja,
    sehr schöne Sachen habt ihr da gewerkelt. Dieses Häuschen von Eva steht auch noch auf meiner to-do-Liste. Einfach zauberhaft. Besonders gut gefällt mir auch die Karte in den Naturtönen. Sehr schön.

    Lieben Gruß
    Britta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.