Kategorie: Verpackung

SU-Städtetour in Augsburg

Hallo Ihr Lieben,

ein Event jagt zur Zeit das nächste. Kaum aus Brüssel zurück, findet heute schon die Stampin Up Städtetour in Augsburg statt – ein Heimspiel sozusagen. Natürlich habe ich dafür auch wieder Swaps vorbereitet. Es sind kleine Verpackungen geworden, in denen sich eine kleine Süßigkeit versteckt. Die Idee habe ich von Daniela. Ihr findet dort auch die Anleitung dazu. Ich habe die Verpackung allerdings etwas verkleinert. Bei mir sind die Streifen 6 cm x 18 cm und werden bei 6cm und 12 cm gefalzt.

Städtetour-Swap-05

Städtetour-Swap-01

Ich habe einige Swaps mit dem Designerpapier “Stille Nacht” und einige mit dem Designerpapier “Schlaflied” hergestellt. Für die Verzierung habe 2 Wimpel ausgeschnitten und mit dem Stempelset “Gesammelte Grüße” bestempelt. Außerdem hängen noch 2 kleine Sternchen dran, die mit den Stern-Framelits ausgestanzt wurden.

Städtetour-Swap-04

Städtetour-Swap-03

Demnächst berichte ich von dem Treffen und zeige Euch meine erbeuteten Swaps.

Bis bald Eure Tanja

Es wird gruselig – Mein Beitrag zu Mach was draus im Oktober

Hallo Ihr Lieben,

die Mach was draus Challenge von Anja und Heike stand im Oktober ganz im Zeichen von Halloween.

Machwasdraus

Das war die Vorgabe:

MWD Oktober

Für mich war es diesmal eine echte Herausforderung, weil orange so gar nicht meine Farbe ist und zum Thema Halloween bin ich stempeltechnisch auch nicht so gut ausgestattet. Aber ich hatte dann doch noch eine Idee.

Und das habe ich draus gemacht.

Machwasdraus-TanjaRohe-Oktober-01

Es ist eine kleine Schachtel mit Pop-Up-Fledermäusen. Ich habe mich in der Deko zurückgehalten, weil ich die orangefarbenen Tupfen so toll fand. Deshalb gibt es nur die kleinen gestempelten Minifledermäuse aus dem Set “Aus dem Häuschen”. In der Box ist dann mehr los. Hier habe ich kleine Fledermäuse mit den Schmetterlingsstanzen aufgeklebt. Der Spruch ist auf das Baumwollband gestempelt und es ist sogar noch Platz für kleine Leckereien.

Die Box hatten wir Anfang des Jahres in ähnlicher Form schon mal bei unserem Kreativ-Workshop in Pöttmes als Gutscheinbox mit Kartenhalterung gebastelt. Ich habe die Maße etwas angepasst und die Halterung für die Gutscheinkarte durch die Fledermäuse ersetzt.

Hier nochmal ein paar Detailfotos:

Machwasdraus-TanjaRohe-Oktober-06

Machwasdraus-TanjaRohe-Oktober-03

Machwasdraus-TanjaRohe-Oktober-02

Ich bin schon gespannt auf die Ergebnisse der anderen Mach-was-draus-Teilnehmer. Schaut mal bei Heike vorbei. Dort könnt Ihr die Werke bewundern.

Bis bald Eure Tanja

Meine Hochzeitsserie – die Betthupferl

Hallo Ihr Lieben,

nachdem Ihr ja nun schon die gesamte Tischdeko gesehen habt, zeige ich Euch heute noch die kleinen Betthupferl, die die Übernachtungsgäste auf Ihrem Kopfkissen gefunden haben.

Hochzeit-Betthupferl-01

Die Praline ist übrigens nicht aus dem Supermarkt, sondern handgemacht von Jessica Lindermeir (Das Schokoladenfräulein). Wenn Ihr auch an Pralinen oder einer wunderschönen Motivtorte interessiert seid, kann ich Euch gerne den Kontakt vermitteln. Sie ist übrigens kürzlich erst zu Bayerns zweitbester Konditorin gekürt worden.

Die Deko ist relativ einfach. Ein grüner Wellenkreis und ein kleiner Spruch aus dem Nettikettenst mit der Stanze “Designeretikett” ausgestanzt und schon ist es fertig.

Falls Ihr am Wochenende noch nichts vorhabt, habe ich noch einen kleinen Tipp für Euch. In Laimering (Dasing) beim Gasthof Asum findet der Künstler- und Handwerkermarkt statt. Ich werde dort auch ausstellen und würde mich über Euren Besuch freuen. Am Samstag (11.10.2014) ist der Markt von 13 -19 Uhr und am Sonntag (12.10.2014) von 11 -18 Uhr geöffnet.

Bis bald Eure Tanja

Mach was draus im September

Hallo zusammen,

es ist mal wieder Zeit für Mach was draus mit Anja und Heike.

Machwasdraus

in letzter Minute habe ich aus dem Materialpaket eine kleine Verpackung gezaubert. Leider habe ich vergessen das Material vorher zu fotografieren. Im Paket war folgendes enthalten: Farbkarton in waldmoos und vanille, ein goldener Knopf, eine dicke zweifarbige Schnur in natur und olivgrün und zwei Federn in gold und transparent.

Ich habe daraus eine kleine herbstliche Zierschachtel mit der Thinlitsform aus dem Herbst-/Winterkatalog gebastelt. Der kleine Anhänger ist bei der Form mit dabei. Ich habe ihn mit einem Eichhörnchen aus dem Set “Der Wald ruf” und einem kleinen für Dich bestempelt.

TanjaRohe-September-Machwasdraus

TanjaRohe-September-Machwasdraus-03

TanjaRohe-September-Machwasdraus-04

TanjaRohe-September-Machwasdraus-02

Die Beiträge der anderen Teilnehmer findet Ihr heute bei Anja im Blog.

Bis bald Eure Tanja

Bastelparty bei Sandra

Hallo Ihr Lieben,

am Freitag war ich bei Sandra zur Bastelparty eingeladen. Sie hat sage und schreibe 10 Gäste eingeladen. Sandra hat uns zuerst mit leckeren Empanadas verwöhnt. So waren wir gestärkt für den Bastelabend.

Als Thema habe ich mir die Stanze “Gewellter Anhänger” überlegt und jedes Projekt wurde mit dieser Stanze bearbeitet. So konnte man gut sehen wie vielseitig sie einsetzbar ist.

Als Gastgeschenk habe ich kleine Boxen vorbereiten, bei der der Anhänger als Verschluss dient. Gefüllt waren diese mit einem bestempelten Teelicht.

Bastelparty-Gastgeschenk-01

Bastelparty-Gastgeschenk-02

Bastelparty-Gastgeschenk-03

Bastelparty-Gastgeschenk-04

Bei der Karte gab es 2 Varianten zur Auswahl: 1 x wieder 2 Anhänger, die mit einer Schleife geschnürt werden und 1x mit einem Anhänger als Deko

Bastelparty-Projekt-01

Bei der Verpackung diente der Anhänger als Banderole.

Bastelparty-Projekt-04

Und zum Abschluss habe ich noch Geschenkanhänger vorbereitet. Einmal neutral und einmal weihnachtlich. Allerdings haben wir es nicht mehr geschafft, diese zu basteln.

Bastelparty-Projekt-05 Bastelparty-Projekt-06

Und so sah das Ganze aus, wenn 12 bastelbegeisterte Damen loslegen.

Bastelparty-02 Bastelparty-01

Habt Ihr auch mal Lust auf eine Bastelparty? Dann meldet Euch bei mir. Ich freue mich auf Euch.

Bis bald Eure Tanja

Meine Hochzeitsserie – die Wunderkerzen

Hallo Ihr Lieben,

es wird Zeit meine Hochzeitsserie fortzusetzen. Heute seht Ihr hier eine Verpackung für Wunderkerzen. Sie lagen bei jedem Gast am Platz und sollten bei unserem Hochzeitstanz angezündet werden. Man kann sie auch wunderbar als Silvesterdeko umfunktionieren.

Hochzeit-Wunderkerzen-02

Ich habe dafür eine einfache Einsteckhülle gebastelt, die Rückseite länger gelassen, so dass die Wunderkerze aufliegen können. Logo drauf, Banderole drumherum geklebt, ein Maxi-Streichholz dazu fertig. Fast…

Hochzeit-Wunderkerzen-03

Da man die Streichhölzer ja noch irgendwie entzünden muss, habe ich auf die Rückseite den Anzündestreifen aus einer Streichholzschachtel geklebt.

Und so sah dann der gesamte Tisch aus. Die folgende Fotos wurden wieder von unserem Fotografen Bernhard Beise von Fovim fotografiert.

Hochzeit-Tischdeko-01

Hochzeit-Tischdeko-02

Jetzt habt Ihr die gesamt Tischdeko gesehen. Es fehlen nur noch ein paar Kleinigkeiten, die ich Euch noch zeigen kann. Für die Übernachtungsgäste gab es ein kleines Betthupferl. Dazu demnächst mehr….

Bis bald Eure Tanja

Meine Hochzeitsserie – die Gastgeschenke

Hallo Ihr Lieben,

es ist mal wieder an der Zeit Euch etwas aus meiner Hochzeitsserie zu zeigen. Heute stelle ich Euch die Gastgeschenke vor. Für die Kinder gab es kleine Tütchen mit Smarties in unseren Hochzeitsfarben (weiß, silber, grün) die mit dem dekorativen Ettikett und 2 Schmetterlingen verziert wurden. Die Erwachsenen bekamen eine kleine Box, die mit 5 Hochzeitsmandeln gefüllt war. Die Mandeln waren natürlich auch in weiß, grün und silber. Bestelllt habe ich die Mandeln und Smarties bei MyNaschwerk. Die Verpackung sieht zwar ganz schlicht aus, aber wenn man sie über 100 mal basteln muss, ist das ein enormer Aufwand, vor allem das weiße Band und die Kordel mit der Schleife hätte ich am Ende am liebsten verflucht. Was wir vergessen haben, war eine kleine Erklärung zur Bedeutung der 5 Mandeln. Einige kannten diesen Brauch noch nicht. Demnach stehen Mandeln als Symbol für das Leben, das süß aber genauso bitter sein kann, genau wie diese Mandeln mit Zuckerguss. Jede Hochzeitsmandel repräsentiert einen bestimmten Wunsch: Gesundheit, Wohlstand, Glück, Fruchtbarkeit und ein langes Leben.

Hochzeit-Gastgeschenk-04

Hochzeit-Gastgeschenk-02

Hochzeit-Gastgeschenk-06

Und so sah es dann auf unserem Tisch aus. Im Hintergrund könnt Ihr schon mein nächstes Thema erahnen: die Serviettenhalter!

Hochzeit-Gastgeschenk-01

Bis bald Eure Tanja

Mach was draus im August

Hallo Ihr Lieben,

diesmal haben es Heike und Anja uns nicht ganz so leicht gemacht. Hier seht ihr den Inhalt des Materialpakets.

MWD August

Das Tütchen einfach nur verzieren, wollte ich nicht. Dann habe ich bei Lisa vom Artisan Design Team diese Kaffeetüten gesehen. Das war es dann. Es ist also ein Tütchen geblieben, aber mit Boden. Das Zierdeckchen habe ich über die Verschlusslasche geklebt und mit einem Wellenoval und dem Spruch aus dem Set “Mit Leib und Seele” verziert. Die Lasche habe ich gelocht und den Leinenfaden durchgezogen. An den Ende sind kleine Sternchen befestigt. Hier war ich etwas voreilig. Dann zum Befüllen muss ich sie zumindest auf einer Seite nochmal abnehmen. Den unteren Teil habe ich mit dem flüsterweißen Farbkarton und dem Pünktchenstempel und dem Stern aus dem Set “Wimpeleien” aufgehübscht. An Farben habe ich flüsterweiß, savanne und glutrot hergenommen.

Machwasdraus-TanjaRohe-August-04

Machwasdraus-TanjaRohe-August-01

Machwasdraus-TanjaRohe-August-03

Machwasdraus-TanjaRohe-August-02

Ich bin gespannt auf die Kreationen von Heike, Anja und den anderen Teilnehmern.

Bis bald Eure Tanja

Teamtreffen bei Bianca

Hallo Ihr Lieben

Letzten Samstag hat Bianca zum Teamtreffen eingeladen. Nach einem Gläschen Sekt mit Erdbeersirup von der Piesi wurde erstmal ausgiebig gefrühstückt.Danach bastelte Dagmar mit uns eine Pop-Up-Karte, die sehr aufwändig aussah. Aber wie es immer so ist, sobald man weiß wie es geht, ist es dann doch nicht so schwer. Und somit habe ich ein ganz hübsches Kärtchen gebastelt.

Teamtreffen-Juli-14-01

Bevor Bianca mit uns ein Projekt werkelte gab es eine Runde Swaps tauschen.

Teamtreffen-Juli-14-05

Ich hatte mich diesmal für eine Schokoladenverpackung entschieden, die ich mit dem Daydream Medaillon in den Incolors brombeermousse und lagunenblau bestempelt und verschlossen habe.

Teamtreffen-Juli-14-04

Teamtreffen-Juli-14-06

Teamtreffen-Juli-14-07

Biancas Bastelprojekt waren 2 verschiedene Pommes-Boxen: 1x mit Designerpapier und 1x mit den neuen Schablonen coloriert. Diese Verpackung hat mir gleich gut gefallen und ich habe sie schon für Weihnachtsprojekte abgespeichert.

Teamtreffen-Juli-14-03

Vielen Dank Mädels für den schönen Vormittag – besonders an Bianca und Dagmar für die Vorbereitung der tollen Projekte.

Bis bald Eure Tanja

Erdbeeriges

Hallo,

ich zeige Euch heute eine Karte und eine CD-Verpackung, die wir einer lieben Kollegin zum Abschied geschenkt haben. Dazu gab es einen Korb mit vielen Leckerein für einen schönen Tag auf Ihrem Balkon, wie z. B. Zutaten für eine Erdbeerbowle. Deshalb habe ich das Erdbeerthema aufgegriffen. Ich hatte dazu vor einiger Zeit ein Karte von Jenni Pauli gesehen und diese Idee wollte ich unbedingt nachbasteln.

Erdbeeriges-02

Die Grundkarte ist savanne. Die Blätter sind in olivgrün mit der Sizzlitsform “Zarter Zweig” ausgestanzt. Die Erdbeeren habe in glutrot mit der Prägeform “Perfect Polka Dots” geprägt und dann mit der Hand ausgeschnitten. Der Spruch auf der CD-Verpackung ist aus dem Set “Babyglück” und passt hier super, weil sich darin eine CD mit Fotos befindet.

Erdbeeriges-03

Erdbeeriges-04

Und weil ich gerade im Erdbeerfieber war, habe ich auch noch 2 Flaschen mit Erdbeerlimes verziert. So etwas eignet sich super als kleines Mitbringsel, wenn man eingeladen ist. Den Schriftzug habe ich hier gedruckt.

Erdbeeriges-01

Erdbeeriges-06

Erdbeeriges-05

Bis bald Eure Tanja