Kategorie: Weihnachten

Frohe Weihnachten

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch meine letzten Weihnachtsbasteleien zeigen. Es sind kleine Verpackungen und eine Karte, die noch in den letzten Tagen entstand sind.

Für die erste Box habe ich eine fertige Geschenkschachtel aus einem früheren Katalog verwendet und mit flüsterweißem Farbkarton und dem Besonderen Designerpapier “Zauberwald” beklebt.

Zauberwald-Weihnachten-2015_02

Der Deckel wurde mit einem Stern aus schwarzem Glitzerpapier und einem Weihnachtsgruß verziert. Das Wort Weihnachten ist in gold embosst.

Zauberwald-Weihnachten-2015_03

Passend zur Verpackung entstand diese Karte:

Zauberwald-Weihnachten-2015_04

Das Designerpapier ist mit goldener Metallicfolie unterlegt. Der Stern ist diesmal aus goldenem Glitzerpapier.

Und zum Schluss zeige ich Euch noch zwei Verpackung für unsere Nichten. Es sind Pommes-Schachteln, die mit Kleinigkeiten wie z. B. Badezusatz, Lippenbalsam und einer kleiner Flaschenpost für einen Gutschein oder in unserem Fall ein Geldgeschenk gefüllt sind.

Zauberwald-Weihnachten-2015_06

Die Schachtel sind aus dem extrastarken Farbkarton in flüsterweiß und mit Schneeflöckchen geprägt. Dann kommt wieder ein Stern aus schwarzem Glitzerpapier zum Einsatz und diesmal der Schriftzug aus silberner bzw. goldener Metallicfolie.

Zauberwald-Weihnachten-2015_01

Die Namen sind mit dem Drehstempel “Alphabet” gestempelt und dann in silber bzw. gold embosst. Zum Schluss wird noch eine Kordelschnur in gold bzw. silber darum gebunden. Fertig. Ich bin gespannt, was die Beschenkten dazu sagen…

Zauberwald-Weihnachten-2015_08

Ich wünche Euch und Euren Familien frohe Weihnachten, ein paar besinnliche Tage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Bis bald Eure Tanja

Weihnachtliche Verpackung in Sternform

Hallo Ihr Lieben,

eigentlich haben wir diese kleinen Verpackungen schon zum Nikolaustag an unsere Nichten verschenkt, aber ihr wisst ja wie es ist in der Vorweihnachtszeit….

Mit einem anderen Anhänger lassen sie die süßen Tütchen aber auch gut an Weihnachten verschenken. Die Anleitung findet ihr hier.

Sternverpackung-Weihnachten_2015_01

Als Grundlage habe ich schiefergrauen Farbkarton in schiefergrau bestempelt. Das gibt den gleichen Effekt wie mit dem Versamark (wie es Nelli in der Anleitung beschrieben hat. Ich weiß nicht, ob man es erkennen kann, aber ich habe Sternchen, Geschenke und Zuckerstangen aus dem Set “Santas Gifts” darauf gestempelt.

Sternverpackung-Weihnachten_2015_03

Für den Anhänger habe ich ein altes Set “Grüße zum Fest” verwendet und mit dem Drehstempel “Alphabet” noch den entsprechenden Namen dazugestempelt. Die Ecken wurden mit der Triostanze “Elegante Ecke” verziert.

Sternverpackung-Weihnachten_2015_02

Sieht das nicht hübsch aus, wenn man von oben drauf schaut?

Ich wünsche Euch einen schönen entspannten 4. Advent und hoffe ihr habt bis zum Heiligabend nicht mehr so viel Streß.

Bis bald Eure Tanja

Ausverkauf zum Jahresende

Hallo Ihr Lieben,

ab heute gibt es vorzeitiges Weihnachtsgeschenk von Stampin up, nämlich einen Ausverkauf aus dem Herbst-/Winterkatalog. Klickt auf das Bild, um zu den Angeboten zu gelangen.

Header_Year-end_Sale_Demo_1210_DE

Denkt daran, die Artikel sind nur solange erhältlich wie der Vorrat reicht….

Es gibt diese Woche auch tolle Angebote der Woche, wie z. B. die Präzisionsplatte für die BigShot, mit der man filigrane Motive leichter ausstanzen kann. Klickt auf das Bild um zu den Angeboten zu gelangen.

demoheader_weeklydeals_demo_4.2.2014-4.9.2014_DE

Ich werde am Samstag eine Sammelbestellung losschicken. Wenn Ihr also etwas braucht, meldet Euch einfach bei mir.

Bis bald Eure Tanja

Glamour Christmas Card Inkspire_me #227 und GDP#014

Hallo Ihr Lieben,

mit diesem Projekt habe ich gleich an 2 Challenges teilgenommen. Zum Einen bei der In{k}spire_me Challenge #227 mit dem Thema “Glamour Advent”

227_gl12

und zum Anderen beim Global Design Project #GDP014 mit diesem Sketch:

GDP014 Sketch

Und das ist mein Ergebnis: Eine goldschimmernde Weihnachtskarte in anthrazit, gold und flüsterweiß.

Inkspireme221_GDP014_xmas_04

Das Hintergrundmotiv ist mit den Tannenbäumchen aus dem Set “Wonderland” in schiefergrau (1x als 1. Abdruck, 1x als 2. Abdruck), schwarz und gold embosst gestempelt.

Der Spruch ist aus dem Set “Flockenzauber” und ebenfalls in gold embosst. Die einzelnen Lagen sind mit Goldfolie unterlegt.

Der obere Streifen ist in anthrazit mit dem Geschenkband (3,2mm) in gold verziert.

Inkspireme227_GDP014_xmas_02

So und jetzt heißt es Daumen drücken….

Bis bald Eure Tanja

Anhänger für kleine Nikolausgeschenke

Hallo Ihr Lieben,

heute am Nikolaustag sind natürlich wieder einige Kinder in unserem Bekanntenkreis vom Nikolaus beschenkt worden. Die Geschenke bekamen einen schönen, colorierten Geschenkanhänger.

Nikolausanhänger_2015_01

Der schöne Nikolaus ist aus dem Set “Santas Gifts”. Er wurde in schwarz gestempelt und dann mit dem Mischstift ausgemalt. Damit auch jedes Kind weiß, wem welches Geschenk gehört habe ich den jeweiligen Namen in ozeanblau aufgestempelt. Die Buchstaben sind aus dem Back-to-basics-Alphabet.

 

Nikolausanhänger_2015_02

Und so sah der Anhänger dann auf dem Geschenk aus. Ich hoffe, der Nikolaus hat mittlerweile alle Geschenke verteilt und alle haben sich gefreut.

Ich wünsche Euch einen schönen Nikolausabend

Bis bald

Eure Tanja

Oh Tannenbaum, … mein Beitrag zu Machwasdraus im November!

Hallo Ihr Lieben,

heute ist der 1. Dezember und das bedeutet, dass es wieder Zeit ist die Machwasdraus Challenge von Heike und Anja aufzulösen.

Im Novemberpaket war folgendes Material enthalten: schiefergrauer Farbkarton, Designerpapier “Fröhliche Feiertage”, ein Stück dicke Kordel in schiefergrau und Lackpünktchen Heimelige Weihnachten.

TanjaRohe_MWD_11-2015_04

Und das habe daraus gemacht. Ich habe die Farbkombination so aufgegriffen, also:flüsterweiß, schiefergrau, olivgrün und glutrot. Auf das Designerpapier habe ich noch ein Stück Vellum genäht. Die Naht ist nicht so wirklich gut geglückt, aber das war dann nicht mehr zu ändern.

TanjaRohe_MWD_11-15_02

Darauf wurde ein Kreis mit einem Bäumchen aus dem Set “Christbaumfestival” und einen Spruch aus dem Set “Winterliche Weihnachtsgrüße” geklebt und mit einer Schleife aus der dicken Kordel verziert.

TanjaRohe_MWD_11-15_03

Zum Schluss habe ich die süßen Lackpünktchen noch verteilt und fertig ist die Karte.

TanjaRohe_MWD_11-15_01

Wenn Ihr auch so gespannt seid wie ich, was die die anderen Teilnehmer aus dem Material gewerkelt haben, dann schaut einfach bei Heike und Anja vorbei und lasst Euch inspirieren. Viel Spaß dabei!

Bis bald Eure Tanja

Das war der 2. Weihnachts-Workshop

Hallo Ihr Lieben,

vor ein paar Tagen fand der 2. Weihnachtsworkshop bei mir statt. Auf allgemeinen Wunsch sollten wieder die Leuchthäuser von Eva im Mittelpunkt stehen. Ich habe noch ein drittes in himmelblau dazu gebastelt.

Workshop2_11-2015_11

Das erwartet meine Workshopteilnehmerinnen.

Workshop2_11-2015_08

Als kleinen Willkommensgruß habe ich diesmal selbstschließende Boxen in schwarz-weiß-gold gebastelt, die mit kleinen Lindt-Schokis gefüllt waren.

Workshop2_11-2015_05

Die Grundlage ist in schwarz bzw. flüsterweiß. Dazu habe ich das Designerpapier “Zauberwald” kombiniert. Der Schriftzug ist aus dem Set “Geburtstagspuzzle” und wurde in gold embosst. Was ich besonders dazu mag, ist das schwarze Glitzerpapier.

Workshop2_11-2015_07

Das 2. Projekt war eine Weihnachtskarte mit dem Set “Flockenzauber” und wieder mit dem schönen Zauberwald-Papier. Mit savanne kombiniert, sieht es schon wieder ganz anders aus, oder?

Workshop2_11-2015_03

Im Hintergrund habe ich die große Schneeflocke mit dem 2. Abdruch abgestempelt und dann 2 kleine Flöckchen mit Dimensionals aufgeklebt. Dazu noch ein Holzelement und ein paar Glitzersteinchen – fertig ist die Weihnachtskarte!

Workshop2_11-2015_04

Das 3. Projekt war ein Tütchen mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten.

Lichterglanz-WS_2015_10

Und das sind die Ergebnisse der Workshopteilnehmerinnen:

Workshop2_11-2015_09

Toll, oder? Ich war wieder mal begeistert, was für unterschiedliche Dinge entstanden sind. Habt Ihr auch mal Lust an einem Workshop teilzunehmen? Dann meldet Euch bei mir und wir vereinbaren einen Termin.

Nun wünsche ich Euch einen schönen 1. Advent mit Euren Lieben.

Bis bald Eure Tanja

Weihnachtskarte mit Frühlings-Farben

Hallo Ihr Lieben,

die Farbchallenges vom In{k}spire_me Team mag ich ganz besonders. Und diesmal wollte ich unbedingt wieder mitmachen, um mit meinen Weihnachtskarten voranzukommen. Doch auf den ersten Blick war die Farbauswahl der aktuellen Challenge #225 so gar nicht weihnachtlich.

challe10

Aber das ist gerade das Tolle daran. Mal von dem Gewohnten abzuweichen und etwas Neues auszuprobieren. Und das ist das Ergebnis.

Inkspire-me_225-Weihnachstkarte_01

Ich habe mich für den schönen Kranz aus dem Set “Willkommen, Weihnacht” entschieden. Weihnachtlich wird die Karte durch das Glitzerpapier diamantgleißen. Das muss ich unbedingt wieder öfter hernehmen.

Inkspire-me_225-Weihnachstkarte_02

Der Spruch ist auch aus dem Set “Willkommen, Weihnacht” und in himmelblau gestempelt.

Inkspire-me_225-Weihnachstkarte_03

Ich war ja erst etwas skeptisch, aber mittlerweile gefällt mir das Kärtchen richtig gut. Was meint Ihr?

Bis bald Eure Tanja

Weihnachtskarte in gold-weiß

Hallo Ihr Lieben,

das In{k}spire_Me Team hat sich mal wieder einen tollen Sketch #224 ausgedacht, den ich unbedingt umsetzen wollte.

challe14

Und das ist meine Interpretation:

Inkspire-me-224_01

Die Karte ist komplett in gold und flüsterweiß. Dabei habe ich neben flüsterweißem Farbkarton, die Goldfolie, das Designerpapier “Zauberwald” und Vellum verwendet.

Bei Yvonne hatte ich die Idee gesehen, die Ballons umgedreht als Glaskugeln zu verwenden – fand ich super! Der Weihnachtsspruch aus dem Set “Flockenzauber” passt perfekt auf die Kugel/Ballon. Hier ist er in weiß embosst.

Inkspire-me-224_03

Die Kugel ist hinterlegt mit einem Streifen flüsterweißem Farbkarton und einem Stück Vellum. Und das war schon. Jetzt ist meine Weihnachtskartenproduktion richtig angelaufen. Seid gespannt, was noch kommt…

Bis bald Eure Tanja

Nachlese zu meinem Lichterglanz-Workshop

Hallo Ihr Lieben,

jetzt ist es aber wirklich mal an der Zeit, Euch von meinem Lichterglanz-Workshop zu berichten. In einer kleinen, aber feinen Runde haben 3 Projekte gewerkelt.

So sah der Tisch vor dem Werkeln aus….

Lichterglanz-WS_2015_02

Als kleines Willkommensgeschenk habe ich mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten eine kleine Tasche mit einer Süßigkeit und einer kleinen Schneeflocke gebastelt. Die Schneeflocke kann man abnehmen und als kleinen Geschenkanhänger oder als Deko an einen Adventszweig hängen. Die Anleitung dazu könnt Ihr bei Claudi finden.

Lichterglanz-WS_2015_05

Und dann ging es los mit diesen wunderschönen Häuschen. Die Idee dazu hatte Eva Schrottmeyer (lovelymade). Eine liebe Kundin hat die Häuschen gesehen und gefragt, ob wir die nicht mal in einem Workshop bauen könnten. Eva hatte nichts dagegen und so war das Workshopthema geboren.

Lichterglanz-WS_2015_09

Das savannefarbene Häuschen habe ich nach Evas Vorbild gebastelt. Und als 2. Version habe ich mir noch die skandinavische Variante in glutrot, anthrazit und flüsterweiß überlegt. Hier habe ich auf Prägung mit dem Ziegelmuster verzichtet, weil diese Häuser ja aus Holz sind und da passte das nicht. Die Häuschen werden mit dem Stanz- und Falzbrett gebastelt. Dadurch erhält man sozusagen das Dach. Dann wird mit der Prägeform “Ziegel” geprägt – falls man das möchte. Nun kann man schon die Aussparungen für die Fenster einschneiden. Das Rechteck sollte ca. 5,8 x 6,8 cm groß sein. Für die Fenster haben wir die Thinlitsformen “Trautes Heim” benutzt und mit Vellum hinterklebt. Wenn die Fenster angeklebt sind, kann man das Häuschen auch schon zusammen kleben und dekorieren.

Lichterglanz-WS_2015_08

An den Fenster haben wir Kränze mit dem Set “Willkommen, Weihnacht!” gestempelt und mit den passenden Framelits ausgestanzt. Die “Mistelzweige” und die Zweige am Fensterbrett wurden mit der Elementstanze Baum ausgestanzt. Dann noch ein paar Glöckchen und Schleifen angebracht und fertig ist das Leuchthäuschen.

Lichterglanz-WS_2015_10

Als nächstes haben wir eine kleine Tüte mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten gewerkelt. Dafür haben wir die Größe S gewählt. Der Anhänger wurde mit der Trio-Stanze Elegante Ecken verziert und mit dem Set “Flockenzauber” bestempelt.

Lichterglanz-WS_2015_03

So sah der Tisch dann aus, als die Mädels fleißig gebastelt haben….

Das dritte Projekt war diese Karte mit dem Schneeflockenmotiv. Im Hintergrund haben wir die Schneeflocken aus dem Set “Flockenzauber” verwendet (2. Stempelabdruck). Mit einem Stückchen Wellpappe und Designerpergament “Zauberwald” wird noch ein Akzent gesetzt und dann ausgestanzte Schneeflocken darauf platziert.

Lichterglanz-WS_2015_07

Das i-Tüpfelchen bildet die Holz-Schneeflocke. Ich finde diese Holzelemente richtig klasse. Was meint Ihr?

Lichterglanz-WS_2015_01

Habt Ihr auch mal Lust auf einen Workshopt bekommen? Dann meldet Euch einfach bei mir. Gerne könnt Ihr auch Wünsche äußern.

Bis bald Eure Tanja