Doppelte Explosionsbox zum Abschied

Hallo Ihr Lieben,

letzte Woche hat sich unsere liebe Kollegin Petra in den Mutterschutz verabschiedet. Damit sie den Sommer – bis das Baby kommt – noch etwas genießen kann, haben wir Ihr Gutscheine fürs Freibad und fürs Café geschenkt. Diese wollten natürlich nett verpackt werden und da kam die die tolle Explosionsbox in den Sinn, die ich bei Wertschatz gesehen habe. Nicole (Wertschatz) macht echt tolle Sachen. Schaut mal bei Ihr vorbei!

So und das ist die Box von außen. Für das Unterteil habe ich den sandfarbenen Karton verwendet. Er ist etwas dicker als der Farbkarton. Dadurch wird die Box etwas stabiler.

Bei der Außendekoration ist das neue Ronald McDonald Set “Worte, die gut tun” in Form von kleinen Eiswaffeln zum Einsatz gekommen. Die Waffelbecher sind direkt auf das Papier gestempelt und mit dem Mischstift coloriert worden. Die Eiskugeln in pistanzie, safrangelb und melonensorbet habe ich ausgestanzt und mit Dimensionals aufgeklebt. Der Schriftzug “for you” ist aus den Thinlits für die Mini-Leckereientüte. Ich habe in pistazie und sandfarbenem Karton ausgestanzt, auseinander geschnitten und versetzt aufgeklebt.

Explosionsbox-doppelt-Freibad-Eis_07

Nach der Explosion sieht die Box dann so aus: Den Sand und das Wasser habe ich als Bild in entsprechender Größe ausgedruckt und aufgeklebt. Die Wolken sind mit der Elementstanze Baum ausgestanzt. Die Sonne ist eine kleine Zugabe von Liane. Danke nochmal dafür. Der Steg ist mit Hardwood bestempelter wildlederfarbener Farbkarton, der in schmale Streifen geschnitten und mit Dimensionals aufgeklebt wurde.Die Palmenblätter sind mit den Feder-Framelits gemacht worden. Der Liegestuhl ist mit Zahnstochern und schmalen Papierstreifen zusammengefieselt.

Explosionsbox-doppelt-Freibad-Eis_06

Explosionsbox-doppelt-Freibad-Eis_05

In den beiden Seitenteilen sind die Gutscheine untergebracht. Ich habe hierzu eine kleine Tasche aus ozeanblauem Farbkarton verwendet der mit den Pünktchen aus dem Set “Dotty Angles” in ozeanblau bestempelt und zusätzlich weiß embosst wurde. Die kleine Halterung der Gutscheine habe ich mit der Anhängerstanze gebastelt.

Explosionsbox-doppelt-Freibad-Eis_03

Explosionsbox-doppelt-Freibad-Eis_02

So, nun bleibt mir nur noch Petra alles Gute zu wünschen. Ich hoffe, dass das Wetter mitspielt, so dass sie auch wirklich den Sommer genießen kann.

Bis bald

Eure Tanja

Für mein Patenkind zum 3. Geburtstag

Hallo Ihr Lieben,

heute wird mein Patenkind 3 Jahre alt und ich habe ihm diese Karte geschickt.

Geburtstag-Flugzeug-01

Die Idee zu dieser Karte habe ich bei Sweetest Designs gesehen und ich dachte mir dass ein Flugzeug für einen 3-jährigen Junge genau das Richtige wäre.

Im Hintergrund seht Ihr Farbkarton in ozeanblau und himmelblau mit dem Prägefolder “Wolkenmeer” geprägt. Die kleinen Wölkchen habe ich mit der Elementstanze “Törtchen” ausgestanzt. Für das Flugzeug habe ich verschieden große Kreisstanzen und die Wortfensterstanze benutzt. Ihr könnt diese unter den Schlagwörtern sehen.

Der Geburtstagsgruß ist aus dem Set “Perfekte Pärchen”.

Ich wünsche meinem Patenkind einen tollen Geburtstag und viel Spaß!

Bis bald Eure Tanja

Geburtstagkarte – Coloriert mit dem Mischstift

Hallo Ihr Lieben,

diese Woche gibt es wieder eine interessante Farbchallenge bei in{k}spire_me.

203_fa10

Honiggelb und kirschblüte hätte ich so wahrscheinlich nie kombiniert, aber manchmal braucht man einen Anreiz mal was Neues auszuprobieren. Das mag ich so an den Challenges.

Ich habe eine Geburtstagskarte mit ein paar Schätzen aus dem neuen Katalog gebastelt.

Alles-wird-gut-Geburtstag-01

Diese Blüte ist sooo schön und man kann sie ganz toll colorieren. Mit kräftigeren Farben sieht man das wahrscheinlich noch deutlicher, aber in kirschblüte wird die Blüte sehr zart.

Im Hintergrund ist ein Stück Designerpapier aus dem Block “Jede Menge Liebe”. Auf dem schiefergrauen Farbkarton habe ich Blüte Ton in Ton abgestempelt und den Schriftzug aus dem Set “Geburtstagsgrüße für alle” in schwarz embosst. So kommt er gut zur Geltung.

Alles-wird-gut-Geburtstag-03

Die Blüte ist mit dem Mischstift coloriert. Das funktioniert super. Habt Ihr Lust das mal auszuprobieren. Dann meldet Euch doch zum nächsten Workshop bei mir an. Er findet am Donnerstag, den 02. Juli 2015 um 19 Uhr in Gersthofen statt. Ich freue mich auf Euch.

Bis bald Eure Tanja

Kleine Geschenke …

Hallo Ihr Lieben,

für ein Treffen mit ein paar lieben Bastel-Mädels (Heike, Dagmar, Piesi und Sara) habe ich kleine Geschenke vorbereitet.

Ich habe bei Tatjana diese kleine Box für 2 Küsschen gesehen und fand die sofort toll, vor allem weil ich meine Elementstanze mit der Schleife so lange zu wenig Beachtung geschenkt habe und ich sie unbedingt zum Einsatz bringen wollte. Ihr findet unter dem link auch eine Anleitung.

Küsschenbox-mit-Schleife-02

Für die Deko habe ich das neue Designerpapier in den Neutralfarben benutzt und passend dazu für die Schleife Goldfolie. Mir gefällt ganz besonders, dass in diesem Designerpapierblock auch silber und gold enthalten ist.

Küsschenbox-mit-Schleife-01

Gefüllt habe ich die kleinen Verpackungen dann mit Werters Echte, zum Einen weil sie farblich so gut passen und zum Anderen weil die Schokolade bei der Hitze gleich geschmolzen wäre.

Küsschenbox-mit-Schleife-04

Und weil es ja nicht ohne Basteln geht, hat Heike einen kleinen Mini-Workshop vorbereitet und wir haben dieses kleine Post-it-Mäppchen mit Magnetblume gewerkelt.

Küsschen-Box-05

Bis bald Eure Tanja

Alles, alles, alles Liebe für Dich – shades of blackberry bliss

Hallo Ihr Lieben,

mit der heutigen Karte zeige ich Euch wie viele Schattierungen mit einer einzigen Farbe möglich sind, in diesem Fall brombeermousse. Shades of blackberry bliss sozusagen.

Geburtstag-Rebecca-alles-Liebe-02

Im Hintergrund habe ich den Pünktchenstempel aus dem Set “Dotty Angles” einmal ins Stempelkissen gedrückt und dann mehrfach abgestempelt. Den Stempel verwende ich viel zu selten, habe ich gerade festgestellt. Und das obwohl ich Pünktchen so gerne mag.

Darüber habe ich eine Schleife in brombeermousse gebunden. Auf einem kleinen Wimpel aus Vellum habe ich aus dem Set “Geburtstagskracher” die Elemente des Stempel einzelnen ausgeschnitten und die verschiedenen Schattierungen aufgeklebt. Mit solchen kräftigen Farben funktioniert das Abtönen der Farbe besonders gut. Das Stempelkissen muss gut saftig sein, damit der erste Abdruck schön dunkel wird.

Geburtstag-Rebecca-alles-Liebe-01

Die Karte ging sehr schnell und man kommt mit wenig Material aus. Wer auf den Pünktchenstempel verzichten möchte, kann dafür auch günstige Bleistift mit Radiergummi am Ende benutzen. Der Radiergummi dient in diesem Fall als Stempel.

Bis bald Eure Tanja

Anleitung des Workshops-to-go

Hallo Ihr Lieben,

vor 2 Wochen fand ja die Katalogparty bei Bianca mit Sabine und mir statt. Unsere angemeldeten Gäste durften sich über ein Workshop-to-go-Tütchen freuen. Meine Gäste erhielten das Material und die Anleitung für diese kleine Verpackung.

Workshop-to-go-Katalogparty-01

Für alle die nicht dabei sein konnten, gibt es die bebilderte Anleitung hier.

Die Idee zur Box stammt von CraftyCaroline.

Viel Spaß beim Nachbasteln.

Bis bald Eure Tanja

Mach was draus im Mai – Verpackung für süße Grüße

Hallo Ihr Lieben,

und schon ist der Mai vorbei! Heute gibt es die Ergebnisse der Machwasdraus-Challenge von Heike und Anja im Mai.

Mach was Draus-001

Der Umschlag mit dem Mach-was-draus-Material passte perfekt zum Mai. Aber seht selbst:

Farbkarton in farngrün und wassermelone, Spitzendeckchen, 2 Basisklammern, 3 Perlen und ein Stück Kordel in weiß.

Den heutigen Beitrag schreibe ich aus dem Urlaub. Leider ist im Hotel die Internetverbindung ziemlich schlecht, so dass ich immer nur für kurze Zeit etwas schreiben konnte. Also falls irgendwo mal was fehlen sollte, liegt es daran, dass ich ständig unterbrechen musste.

IMG_5550

Ich habe mich für eine Kombi mit der neuen Incolor-Farbe taupe entschieden, damit es nicht ganz so knallig wird. Und herausgekommen ist eine Schoko-ZIehverpackung für einen Lindt-Riegel.

IMG_5552

Dafür habe ich den Farbkarton (21 x 11,5 cm) in taupe Ton in Ton mit den Pünktchen aus dem Set “Dotty Angles” bestempelt, anschließend an der Längsseite bei 2,5 / 5 / 7,5 und 10 cm gefalzt, um 90° gedreht und bei 1,5 cm gefalzt. Dann wird das Ganze noch zusammengeklebt und dann fehlt nur noch die Deko.

IMG_5553

Für die Deko habe ich mir eine Idee von der Heike geklaut. Sie hat mir vor kurzem diese tolle Blüte gezeigt und sie passte hier super auf die Verpackung in dieser Farbkombi.

Dafür habe ich 3 Blüten mit der Stiefmütterchen-Stanze ausgestanzt und 2 kleine Blüte mit der Stanze “kleine Blüte”. Die Blätter habe ich mit der Vogelstanze gestanzt.

IMG_5555

Der Spruch auf dem kleinen Wimpel ist aus dem Set “Geburtstagsgrüße für alle” aus dem neuen Katalog.

IMG_5557

Bei Anja und Heike könnte Ihr die Beiträge der anderen Teilnehmer anschauen. Schaut mal vorbei!

Bis bald Eure Tanja

Zum Tag der Tage

Hallo Ihr Lieben,

ich bin mal wieder auf den letzten Drücker bei der IN{K}SPIRE_ME Challenge dabei. Es ist diesmal ein Sketch.

199_sk11

Da ich gerade ein paar Farbkombis für Hochzeitseinladungen ausprobiere, ist eine Hochzeitskarte entstanden.

Inkspireme-199-Hochzeit-03

Die Karte ist mit den Farben farngrün, aubergine, saharasand und flüsterweiß gestaltet. Die Kombi gefällt mir richtig gut. Mit dem schönen Designerpapier “Trau dich” wirkt die Karte sehr edel. Die Herz-Schmetterling-Kombi besteht aus 4 Lagen: Herz in farngrün, eleganter Schmetterling in aubergine, 2 Mini-Schmetterlinge in flüsterweiß und vellum.

Inkspireme-199-Hochzeit-01

Der schlichte Spruch ist aus dem Set “Perfekter Tag”. Leider hat es keinen Platz im Hauptkatalog gefunden. Das ist sehr schade. Aber nächste Woche ist es schon soweit und wir können im neuen Katalog bestellen und die vielen neuen Sachen bestaunen. Freut Ihr Euch auch schon?

Bis bald Eure Tanja

Nachlese zur Katalogparty mit Bianca und Sabine

Hallo Ihr Lieben,

letzten Sonntag fand die Katalogparty von Bianca, Sabine und mir statt bei Bianca in Haunswies statt. Bianca und ihre Familie hatten eine Zelt für Kuchenbuffet und Flohmarkt aufgebaut und im Gartenhaus fanden unsere Projektpräsentationen statt und es gab Probiertische. Ich war wirklich sehr überrascht wie viele Bastelbegeisterte da waren. Das war überwältigend.

Leider habe ich mal wieder viel zu wenig Fotos geknipst. Bianca hat schon einen kleinen Bericht geschrieben. Da könnt Ihr noch ein paar Fotos von der “Location” und Ihrem Präsentationsprojekt sehen.

Sabine startete als Erst und präsentierte unseren Neuen (Katalog). Weil so viele Interessierte da waren, musste sie gleich noch eine weitere Runde dranhängen.

Als nächstes war ich an der Reihe die Kusstechnik vorzustellen. Wie Ihr seht hatte ich Spaß dabei.

Katalogparty-2015-02

Dazu habe ich mir ein kleines Kärtchen mit einem Umschlag aus dem neuen Umschlagpapier ausgesucht. Das Stempelset “Du bist fabelhaft” aus dem neuen Katalog eignet sich perfekt für diese Technik. Bei den Farben habe ich mich für die neuen Incolors taupe, melonensorbet, minzmakrone und grasgrün entschieden.

Katalogparty-2015-04

Bei der Kusstechnik wird der Textstempel in das gewünschte Stempelkissen gedrückt und anschließend nochmal auf den sauberen Hintergrundstempel bevor man ihn zum Schluss auf dem Papier abstempelt. Der Hintergrundstempel nimmt etwas Farbe auf und so erhält man das Hintergrundmuster auf dem Stempelmotiv. Der Name Kusstechnik kommt daher weil man beide Stempel aufeinanderdrückt. Sie küssen sich sozusagen.

Katalogparty-2015-07

Bianca hat das neue Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten vorgestellt und eine besondere Technik für Crystal Effects gezeigt. Ihre Projekte könnt Ihr ebenfalls in einem Blogbeitrag sehen.

Es war ein wunderbarer Nachmittag, der mir sehr viel Spaß gemacht hat. Danke an alle Gäste, die so zahlreich erschienen sind und uns teilweise kleine Geschenke mitgebracht haben. Ihr seid toll. Danke an Biancas Familie für die ganze Vorarbeit, den Auf- und Abbau, die Hilfe beim Flohmarktverkauf und am Kuchenbuffet. Danke an Sabine und Bianca, dass ich dabei sein durfte.

Bis bald Eure Tanja