Schlagwort: Geburtstagskracher

Zum Geburtstag für Natalie

Hallo Ihr Lieben,

dieser Beitrag ist schon lange überfällig. Unser Patenkind Natalie hatte schon Mitte September Ihren 13. Geburtstag. Alles Gute nochmal nachträglich. Wir sind froh, dass du unser Patenkind bist und du bist toll so wie du bist.

Mit 13 ist man dann schon ein richtiger Teenager und da muss auch eine passende Karte her. Sie ist in den Farben flüsterweiß, schwarz, minzmakrone und gold gehalten. Inspiriert wurde ich von einem Projekt von Kerstin Kreis beim SUmmercamp 2015.

Auf das schwarz-weiße Designerpapier aus dem Set “Modische Muster” habe ich einen Klecks in minzmakrone (Gorgeous grunge) gesetzt.

Geburtstag-Natalie-2015_01

Der Stern aus der Metallic-Folie in gold ist mit Dimensionals aufgeklebt und mit Designerklebeband verziert. Mit dem Set “Geburtstagskracher” kann man so schön variieren – gerade wenn man verschiedene Farben kombiniert.

Geburtstag-Natalie-2015_03

Ein kleines Banner, das noch mal schwarz unterlegt ist ziert die Ecke mit etwas Kordelschnur in gold.

Geburtstag-Natalie-2015_02

Da sie für eine größere Anschaffung gespart hat, musste ein kleiner Umschlag für ein Geldgeschenk mit eingearbeitet werden. Dafür habe ich noch eine zusätzliche Klappe eingebaut.

Geburtstag-Natalie-2015_07

Die gesamte Karte ist 28,7 cm x 14,8 cm groß.

Geburtstag-Natalie-2015_04

Innen habe ich nochmal einen kleines Highlight mit Motivklebeband und der Kuss-Technik eingebaut. Wie diese Technik funktioniert, habe ich Euch hier schon mal gezeigt.

Geburtstag-Natalie-2015_05

Den Umschlag für das Geldgeschenk habe ich mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge hergestellt.

Geburtstag-Natalie-2015_06

Bis bald Eure Tanja

 

 

Alles, alles, alles Liebe für Dich – shades of blackberry bliss

Hallo Ihr Lieben,

mit der heutigen Karte zeige ich Euch wie viele Schattierungen mit einer einzigen Farbe möglich sind, in diesem Fall brombeermousse. Shades of blackberry bliss sozusagen.

Geburtstag-Rebecca-alles-Liebe-02

Im Hintergrund habe ich den Pünktchenstempel aus dem Set “Dotty Angles” einmal ins Stempelkissen gedrückt und dann mehrfach abgestempelt. Den Stempel verwende ich viel zu selten, habe ich gerade festgestellt. Und das obwohl ich Pünktchen so gerne mag.

Darüber habe ich eine Schleife in brombeermousse gebunden. Auf einem kleinen Wimpel aus Vellum habe ich aus dem Set “Geburtstagskracher” die Elemente des Stempel einzelnen ausgeschnitten und die verschiedenen Schattierungen aufgeklebt. Mit solchen kräftigen Farben funktioniert das Abtönen der Farbe besonders gut. Das Stempelkissen muss gut saftig sein, damit der erste Abdruck schön dunkel wird.

Geburtstag-Rebecca-alles-Liebe-01

Die Karte ging sehr schnell und man kommt mit wenig Material aus. Wer auf den Pünktchenstempel verzichten möchte, kann dafür auch günstige Bleistift mit Radiergummi am Ende benutzen. Der Radiergummi dient in diesem Fall als Stempel.

Bis bald Eure Tanja

Variante zum Mach was draus – Kuchen zum Geburtstag

Hallo Ihr Lieben,

vielleicht habt Ihr ja vorgestern meinen Beitrag zu Mach was draus im April gesehen. Ich bin zwar mit dem Ergebnis sehr zufrieden, aber auf dem Weg dahin, habe ich gezweifelt und zwischendurch eine alternative Karte gewerkelt. Am Ende habe ich mich dann doch für die 1. Variante entschieden. Tja, so bin ich. Ich mag keine Entscheidungen.

Die Karte ist mit dem gleichen Grundmaterial und den gleichen Farben gebastelt. Das rosenrot wurde noch durch einen Hauch brombeermousse ergänzt.

Trau-dich-Kuchen-03

Der Geburtstagskuchen ist aus dem Set “Geburtstagskracher” und wurde mit einem Kreis aus brombeermousse und einem Wellenkreis in rosenrot unterlegt.

Trau-dich-Kuchen-01

Für alle, die das schöne Designerpapier oder etwas anderes gerne noch bestellen möchten, können sich bis Montag abend bei mir melden. Ich werde am Dienstag eine Sammelbestellung losschicken. Auf der Ausverkaufsliste ist auch noch das ein oder andere Schnäppchen zu machen.

Bis bald Eure Tanja

Heute sind ein paar Geburtstagskarten entstanden …

Hallo Ihr Lieben,

heute habe ich ein paar Geburtstagskarten gebastelt. Zwei meiner Kolleginnen hatten während der freien Tage Geburtstag und so konnte ich ein bißchen mit den neuen Sale-A-Bration-Produkten spielen.

Die erste Karte ist eigentlich eine Verpackung für kleine Pralinen. Ich habe für die Pralinenschachtel eine Banderole gewerkelt und in der gleichen Größe eine Karte oben drauf geklebt. Zwei in einem sozusagen.

IMG_4119[1]

Inspiriert wurde ich für dieses Motiv durch einen Karte im neuen Frühjahr-/ Sommerkatalog (S. 23). Ich habe zwar das gezeigte Stempelset ( Petal Potpourri) nicht, aber ich dachte mir, dass man für die hübschen Punkte auch sehr gut das SAB-Set “Tag der Tage” verwenden kann. Ich habe die Punkte Ton-in-Ton in himmelblau gestempelt und so mein eigenes Designerpapier erstellt. Der Spruch ist aus dem Set “Perfekter Tag”

IMG_4127[1]

Bei den nächsten beiden Karten handelt es sich um klassische Karten in 2 Farbvarianten.

IMG_4123[1]

Hier habe ich auf Savanne Ton-in-Ton gestempelt. Die Blüten sind aus weiß embosstem Vellum. Der Spruch ist aus dem Set Geburtstagskracher.

IMG_4125[1]

Und hier nochmal in himmelblau wie die Verpackung, nur im Standardformat. Dieser Spruch ist aus dem SAB-Set “Zum großen Tag”.

IMG_4124[1]

Welche Karte gefällt Euch am besten? Ich freue mich über Eure Kommentare.

Bis bald Eure Tanja

Nachlese zum Workshop “Weihnachtliches Basteln”

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch von meinen beiden Workshops zum Thema “Weihnachtliches Basteln” bei mir zu Hause berichten. Ich hatte insgesamt 8 nette Mädels zu Besuch, mit denen es richtig viel Spass gemacht.

Workshop-Dez-14-01

So sah mein Tisch vor dem Workshop aus. Das nachher-Foto erspare ich Euch lieber.

Workshop-Dez-14-03

Ich habe kleine Schachteln – gefüllt mit Schokokugeln – als Gastgeschenke für jede Teilnehmerin vorbereitet. Die Anleitung dafür habe ich bei Christina gefunden. Sie sind mit dem Designerpapier “Stille Nacht” und und einem Etikett aus dem Set “Geburtstagskracher” verziert.

Workshop-Weihnachten-01

Das erste Projekt war eine Box, die wir mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenkschachteln gewerkelt haben. Ich habe 2 verschiedene Varianten vorbereitet. Die erste Variante wird mit einer Banderole aus dem Besonderen Designerpapier “Unterm Christbaum” und einem glutrotem Band mit Anhänger zusammengehalten. Bei der 2. Variante ist die Banderole doppellagig (1x Farbkarton himmelblau, 1 x Farbkarton flüsterweiß mit der Bordürenstanzen “Sternenkonfetti” gelocht).

Weihnachten-Schneemann-10

Das zweite Projekt ist eine meiner Lieblingsweihnachtskarten 2014. Ich mag die Farbkombi savanne, flüsterweiß und himmelblau. Der kleine Schneemann aus dem Set ” Weiße Weihnacht” wurde mit einer Kreisstanze ausgestanzt und mit Marker dezent coloriert. Die savannefarbenen Sterne sind mit der Sternen-Schablone und dem Fingerschwämmchen gewischt. Der Schriftzug ist aus dem Set “Winterwerke”

Workshop-Dez-14-04

Das dritte Projekt gibt es in 2 Farbvarianten (lagunenblau und farngrün). Hier kam wieder die Stanze Sternenkonfetti zum Einsatz, ebenso wie das Set “Christbaumfestival” mit der passenden Stanze.

Workshop-Dez-14-05

Last, but not least, habe ich bei der Vorlage zu klassischen Weihnachtsfarben (gartengrün und glutrot) gegriffen. Der Stempel ist aus dem Set “Alle Jahre wieder”. Das kleine Banner habe ich nochmal separat in kraftweiß gestempelt und mit der Schere ausgeschnitten. Der Wimpel ist aus Designerpapier aus dem Block “Festlich geschmückt”.

Es waren 2 tolle, kreative Abende, die mir und Mädels viel Spaß gemacht haben. Wenn Ihr auch mal Lust habt, dabei zu sein oder selbst Gastgeberin einer Stempelparty sein wollt, meldet Euch bei mir.

Bis bald Eure Tanja

Alles Gute zum Geburtstag, Thorsten!

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch mal nichts Weihnachtliches, weil ein lieber Freund Geburtstag hat. An dieser Stelle: Von Herzen alles Liebe zum Geburtstag, Thorsten!

IMG_3771[1]

Weil Thorsten gerne reist habe ich das Designerpapier “Erstausgabe” verwendet. Die Inspiration für die Karte habe ich von Myrna. Hier sind auch 2 Bögen mit historischen Karten dabei und ich dachte mir, dass das ganz gut passt. Im Hintergrund habe ich den Stempel Dotty Angles verwendet. Der Textstempel ist aus dem Set “Geburtstagskracher”. Ich finde ihn super, weil man damit spielen kann. Ich habe die einzelenen Elemente in unterschiedlichen Farben abgestempelt und mit Dimensionals aufgeklebt.

IMG_3772[1]

Bis bald Eure Tanja