Schlagwort: Swallowtail

Überregionales Demotreffen in Frankfurt – Meine Swaps

Hallo Ihr Lieben,

war das ein aufregender Tag – 525 bastelbegeisterte Frauen und ein paar ganz wenige Männer auf einem Haufen. Man kann es sich nicht vorstellen, wenn man es nicht selbst erlebt hat. Am Freitag bin ich schon mit meiner Upline und “Stempelmama” Bianca und meinen “Stempelschwestern” Sabine und Daniela nach Frankfurt gefahren. Am Abend trafen wir uns noch mit einem Teil von Steffis Stempelwiese-Team beim Italiener.

Am nächsten Morgen ging es direkt nach dem Frühstück ab in Hotel, in dem das Treffen stattfand und dort ging es auch direkt mit swappen los. Beim Swappen werden kleine Werke (Karte, Verpackung o. ä.) getauscht. Ich habe insgesamt 57 kleine Verpackungen mit Blumensamen gebastelt und konnte so ca 57 Inspirationen mit nach Hause nehmen. Meine ergatterten Swaps zeige ich dann das nächste Mal. Hier seht Ihr nun erstmal mein Projekt. Es ist eine Verpackung mit einem Samentütchen für Blumen-/Kräutersamen. Ich habe mich dafür entschieden, weil ich damit eine Verbindung zu meinem Hauptjob (Landschaftsarchitektin) herstellen wollte.

Da ich mich mal wieder nicht entscheiden konnte, habe ich 5 verschiedene Ausführungen hergestellt.

2014_Demotreffen_FRA-01

Ich habe die Farben pistazie, savanne, jade, kandiszucker und glutrot verwendet. Die Banderole besteht aus dem neuen Designerpapier “Schlaflied”.

2014_Demotreffen_FRA-05

Die erste Variante enthält Samen für Zitronenbasilikum. Hier habe ich die Fähnchen aus dem Set “Wimpeleien” und einen Spruch aus dem Set “Ein Gruß für alle Fälle” benutzt. Noch das kleine Herz aus der Eulenstanze dazu und fertig.

2014_Demotreffen_FRA-07

Nr. 2 enthält Samen für Walderdbeeren. Die Verpackung ist mit den Blüten aus den Sets “Flowershop” und “Petite Petals” und einem Wimpel (“Im Fähnchenfieber”) verziert.

2014_Demotreffen_FRA-06

Nr. enthält Sternbalsamsamen, deshalb habe ich den Stern aus dem Set “Wimpeleien” benutzt und mit Crystal Effects überzogen. Der Spruch ist aus dem Set “Famose Fähnchen”.

2014_Demotreffen_FRA-03

Die vierte Variante gefällt mir persönlich sehr gut. Sie enthält Samen für Herzblattsalat. Die Stempel sind allesamt aus dem Set “Wimpeleien.

2014_Demotreffen_FRA-08

2014_Demotreffen_FRA-09

Last but not least ein Tütchen mit Samen vom Kalifornischen Mohn, verziert mit einer Blüte aus dem Set “Flowershop”, die mit den neuen Blendabilities coloriert ist. Diese neuen Stifte gefallen mir echt gut. Da werdet Ihr zukünftig bestimmt noch mehr davon sehen.

Und das war mein Namensschild mit einem weiß embossten Schmetterling.

2014_Demotreffen_FRA-02

Bis bald Eure Tanja

Ergebnisse meines Embossing Workshops

Am Donnerstag fand bei mir zu Hause ein Embossing Workshop statt. Ich hatte eine Box mit einem kleinen Schüttelfenster und Blüten sowie eine Karte mit dem großen Schmetterling vorbereitet. Für die Karte habe ich unterschiedliche Varianten gebastelt, um verschiedene Techniken zu zeigen.

Bei der ersten Karte wurde das Motiv in schwarz embosst und dann mit den Schwämmchen in unterschiedlichen Farben coloriert und ausgeschnitten. Der Schmetterling ist nicht vollflächig verklebt, damit es plastischer wirkt.

Embossing-WS-05

Embossing-WS-06

Bei der nächsten Variante wurde der Stempel zunächst mit dem Versamark Stempelkissen und dann in marineblau betupft. Als Embossingpulver habe ich Eisschimmer verwendet. Das ist transparent mit Glitzer. Das Motiv habe insgesamt 3 x gestempelt, unterschiedlich intensiv coloriert und ausgeschnitten.

Embossing-WS-07

Embossing-WS-08

 

Dann gab es noch eine einfache weiß embosste Karte, die aber auch sehr edel wirkt – wie ich finde. Manchmal braucht man gar nicht so viel Tralala.

Embossing-WS-09

Die Box, die ich vorbereitet habe, sah so aus. Auch hier gab es wieder 2 Varianten zur Auswahl. 1 x mit Schmetterlingen – passend zur Karte.

Embossing-WS-01

und 1x mit Blumen. Die Idee dafür habe ich bei Heike gesehen. Sie hat für Ihren Beitrag zu “Mach was draus” so wunderschöne Blüten gefertigt und ich mich gleich in diese transparenten Blüten verliebt.

Embossing-WS-04

Embossing-WS-10

Und das waren die Ergebnisse meiner Workshop-Mädels. Ich bin begeistert was dabei rausgekommen ist und wie unterschiedlich die Interpretationen sind. Danke, dass Ihr da wart.

Embossing-WS-03

Bis bald Eure Tanja

So jetzt hat mich der Ehrgeiz gepackt…

und deshalb nehme ich diese Woche wieder an der INKSPIRE ME Challenge teil.

Diesmal sind nicht die Farben vorgeben, sondern die Aufteilung der Karte. Seht selbst:

Inkspire-me-151

Ich habe mich für ein Schmetterlingsmotiv (Swallowtail) entschieden, das ich in aquamarin embosst habe. Der Spruch ist aus den Famosen Fähnchen und wurde in weiß auf aquamarinfarbenen Farben embosst. Noch ein paar Itty Bitty Blüten mit Straßsteinchen dazu und fertig ist die Karte.

Inspire-me-151-01

Inspire-me-151-02

Inspire-me-151-03

Mal sehen, ob es diesmal klappt. Natürlich freue ich mich auch über Eure Meinung. Schreibt mir einfach einen Kommentar.

Bis bald Eure Tanja

Wir feiern Konfirmation

Eigentlich haben wir ja schon gefeiert und zwar die von unserer Nichte. Und dafür durfte ich ein paar Elemente zur Tischdeko beitragen. Das Papier habe ich zur Verfügung gestellt bekommen, da es ein spezielles Glanzpapier sein sollte mit dem ich leider nicht dienen konnte. Ich habe kleine Boxen mit dem Envelope Punch Board erstellt, die ich Euch ja schon mal gezeigt hatte. Die Anleitung gibt es bei Romana. Ich habe sie mit einer Banderole versehen einem gestanzten Wellenkreis 1 1/4″ aus silbernem Glitzerpapier und dem Spruch “Schön, dass du da bist” aus dem Set “Perfekte Pärchen”.

Rebecca-Konfirmation-02

Für das Windlicht habe ich auf dem Vellum in weiß embosst. Das Motiv kommt aus dem Set “Glaube einfach”. Die Ränder habe ich mit der “Häkelbordüre” gestanzt. Noch ein paar Schmetterlinge, Glitzersteinchen und Schleifchen und fertig ist das Windlicht.

Rebecca-Konfirmation-03

Unser Geschenk habe ich im passenden Design gebastelt. Es ist eine Explosions-Box. Gesehen habe ich sie bei Anke. Da es meine Erste war, habe ich mich sehr stark an Ankes Box orientiert. Den Deckel habe ich mit dem Eleganten Gitter, gestanzten Schmetterlingen, dem dekorativen Etikett und dem Organza-Geschenkband verziert.

Rebecca-Konfirmation-04

Rebecca-Konfirmation-08

So sieht die Box dann aufgeklappt aus. In zwei der 4 Laschen befinden sich Umschläge (Bigz Umschlag mit Zierlasche). Hier kann man kleine Grüße oder Geld verstecken. In den anderen beiden Laschen steckt ein Kärtchen, an das ich mit dem “Designeretikett” und dem “Wellenkreis 1 1/4” einen kleinen “Griff” geklebt habe. Darauf stehen unsere Glückwünsche unn der Konfirmationsspruch.

Rebecca-Konfirmation-05

Rebecca-Konfirmation-07

Rebecca-Konfirmation-06

Und weil die Konfirmantin heute Geburtstag hat, gratuliere ich ihr auch gleich mit einem embossten Schmetterling (Swallowtail) ganz herzlich zum Geburtstag. Alles Gute und hab einen schönen Tag!

Rebecca-Geburtstag-01

Braucht Ihr auch mal Gastgeschenke, Einladungen, Tischdeko oder ähnliches für ein Familienfest. Ich nehme gerne Eure Aufträge entgegen und erfülle Eure individuellen Wünsche. Meldet Euch einfach bei mir. Ich freu mich.

Bis bald Eure Tanja

Happy Birthday, liebe Jeanette!

Heute hat meine liebste Freundin Jeanette Geburtstag. Ich wünsche Ihr auf diesem Weg zum Geburtstag das Allerbeste und einen wunderbaren Tag! Natürlich hat sie auch noch was Gebasteltes bekommen und weil ich weiß, dass sie es schätzt, macht es noch mehr Spass etwas für sie zu werkeln.

Hier seht Ihr das Gesamtpaket(chen)! Ich habe mich diesmal für die Farben osterglocke, schiefergrau und flüsterweiß entschieden. Schön sonnig und passend zum Frühling.

Geburtstag-Jeanette-01

Bei der Karte habe ich den Schmetterling (“Swallowtail”) weiß embosst und mit dem Schwämmchen in osterglocke und kürbisgelb geinkt. Dort, wo embosst ist, haftet keine Farbe mehr und so entsteht der schöne Verlauf.

Geburtstag-Jeanette-02

Die kleine Box habe ich mit dem Envelope-Punchboard gebastelt. Sie ist groß genug für einen Schokoriegel oder ähnliches. Da ich ja schon die bunten Bonbons von Dolci è piu reingepackt habe, befindet sich in der Box eine kleine Erinnerung…. Eine Videoanleitung zu der kleinen Box findet Ihr hier von Claudia (Stempelherz).

Geburtstag-Jeanette-05

 

Geburtstag-Jeanette-04

So und last but not least: der Geburtstagskuchen. O. k. er fällt ziemlich klein aus, aber dafür mit Geburtstagskerze und für den Versand per Post optimal. Den Bausatz hat sich Miri D ausgedacht. Hier gibt es eine Anleitung dazu! Das Loch habe ich mit den Framelits “Ovals Collection” mit der Big Shot ausgestanzt.

Geburtstag-Jeanette-06

Geburtstag-Jeanette-07

Wie gefällt Euch mein Geburtstagspackage? Über Kommentare freue ich mich immer riesig.

Bis bald Eure Tanja