Schlagwort: Vellum

Eine Karte mit Verpackung zum runden Geburtstag

Hallo Ihr Lieben,

gestern feierte meine Tante Geburtstag. Deshalb hat mich meine Mutter gebeten, eine Karte mit einer kleinen Verpackung für ein Geldgeschenk zu basteln. Alles Liebe und Gute, Tante Gudrun, nochmal an dieser Stelle

Ich wollte nochmal etwas Sommerliches basteln und habe zu dem Set “Garden in Bloom” gegriffen. Ich hatte dazu vor kurzem etwas bei Barbara Meyer gesehen und das passte perfekt für meinen Anlass.

Tante-Gudrun-60-2015_02

Für das Kartenmotiv habe ich die Blüten in rosenrot und brombeermoose gestempelt, die Schmetterlinge sind zartrosa und die Blätter farngrün. Dabei habe ich bei der Füllung der Blüten den 2. Stempelabdruck verwendet und für die Umrandung den 1. Abdruck.

Tante-Gudrun-60-2015_03

Das so selbst hergestellte Designerpapier habe ich mit Transparentpapier überdeckt und den Gruß darauf in Gold embosst – noch ein paar goldene Pailletten und fertig.

Tante-Gudrun-60-2015_07

Die Verpackung habe ich nach Barbaras Anleitung mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge gewerkelt. Man benötigt ein Stück Papier in der Gräße 7″ x 7″. Gefalzt wird bei 3″ und bei 4″. Papier 90° drehen und an den gefalzten Linien anlegen usw.

Tante-Gudrun-60-2015_05

Ganz besonders gefallen hat mir Barbaras Idee mit der Banderole aus Goldfolie. Das passt super dazu. Mit der Banderole wird die Box verschlossen. Die Blätter habe ich mit der Elementstanze “Vogel” ausgestanzt.

Tante-Gudrun-60-2015_06

Die Blüte ist wieder mit dem Stempelset “Garden in Bloom” gestempelt und mit der Schere ausgeschnitten. Ergänzt wird die Blüte mit einer Blüte aus Transparentpapier und ein paar goldenen Pailletten.

Und hier das Ganze nochmal zusammen:

Tante-Gudrun-60-2015_09

Ich hoffe, dass das Geschenk gut angekommen ist.

So beim nächsten Post wird dann aber wirklich mal ein bißchen herbstlich. Seid gespannt!

Bis bald Eure Tanja

Alles, alles, alles Liebe für Dich – shades of blackberry bliss

Hallo Ihr Lieben,

mit der heutigen Karte zeige ich Euch wie viele Schattierungen mit einer einzigen Farbe möglich sind, in diesem Fall brombeermousse. Shades of blackberry bliss sozusagen.

Geburtstag-Rebecca-alles-Liebe-02

Im Hintergrund habe ich den Pünktchenstempel aus dem Set “Dotty Angles” einmal ins Stempelkissen gedrückt und dann mehrfach abgestempelt. Den Stempel verwende ich viel zu selten, habe ich gerade festgestellt. Und das obwohl ich Pünktchen so gerne mag.

Darüber habe ich eine Schleife in brombeermousse gebunden. Auf einem kleinen Wimpel aus Vellum habe ich aus dem Set “Geburtstagskracher” die Elemente des Stempel einzelnen ausgeschnitten und die verschiedenen Schattierungen aufgeklebt. Mit solchen kräftigen Farben funktioniert das Abtönen der Farbe besonders gut. Das Stempelkissen muss gut saftig sein, damit der erste Abdruck schön dunkel wird.

Geburtstag-Rebecca-alles-Liebe-01

Die Karte ging sehr schnell und man kommt mit wenig Material aus. Wer auf den Pünktchenstempel verzichten möchte, kann dafür auch günstige Bleistift mit Radiergummi am Ende benutzen. Der Radiergummi dient in diesem Fall als Stempel.

Bis bald Eure Tanja

Meine Hochzeitsserie – die Wunderkerzen

Hallo Ihr Lieben,

es wird Zeit meine Hochzeitsserie fortzusetzen. Heute seht Ihr hier eine Verpackung für Wunderkerzen. Sie lagen bei jedem Gast am Platz und sollten bei unserem Hochzeitstanz angezündet werden. Man kann sie auch wunderbar als Silvesterdeko umfunktionieren.

Hochzeit-Wunderkerzen-02

Ich habe dafür eine einfache Einsteckhülle gebastelt, die Rückseite länger gelassen, so dass die Wunderkerze aufliegen können. Logo drauf, Banderole drumherum geklebt, ein Maxi-Streichholz dazu fertig. Fast…

Hochzeit-Wunderkerzen-03

Da man die Streichhölzer ja noch irgendwie entzünden muss, habe ich auf die Rückseite den Anzündestreifen aus einer Streichholzschachtel geklebt.

Und so sah dann der gesamte Tisch aus. Die folgende Fotos wurden wieder von unserem Fotografen Bernhard Beise von Fovim fotografiert.

Hochzeit-Tischdeko-01

Hochzeit-Tischdeko-02

Jetzt habt Ihr die gesamt Tischdeko gesehen. Es fehlen nur noch ein paar Kleinigkeiten, die ich Euch noch zeigen kann. Für die Übernachtungsgäste gab es ein kleines Betthupferl. Dazu demnächst mehr….

Bis bald Eure Tanja

Alles Gute, Mama!

Hallo Ihr Lieben,

heute hat meine Mama Geburtstag. Weil wir weiter weg wohnen und sie heute nicht sehen können, haben wir ihr diese Karte schickt.

Geburtstag-Mama-01

Ich habe hier auf ein Stück Vellum in weiß embosst und einen Teil der Blumen mit den neuen Blendabilities coloriert. Hinter dem Transparentpapier ist noch eine Lage Farbkarton in petrol, damit die weißen Blüten besser wirken. Die Grundkarte ist aquamarin.

Geburtstag-Mama-02

Bis bald Eure Tanja

Start meiner Hochzeitsserie

Hallo Ihr Lieben,

ich hatte es Euch ja schon angekündigt, dass ich Euch hier meine Hochzeitspapeterie zeigen möchte. Heute starte ich mit der Einladungskarte. Auf eine Save-the-Date-Karte haben wir bewusst verzichtet, da zwischen Heiratsantrag und Hochzeit nur 9 Monate lagen und es auch einige Zeit dauerte bis der endgültige Termin feststand.

Wie wollten unseren eigenen Hochzeitsstempel mit unseren Namen und dem Datum, der dann auch auf allen einzelnen Papeterieelementen wieder auftaucht. Bei Avie-Art haben wir schließlich das bekommen, was wir wollten.

Die Karte an sich sollte auch besonders sein. Wir entschieden uns für ein kleines Heft, dass mit einer Buchschraube zusammengehalten wird. Ein Register sortiert die verschiedenen Inhalte.

Unsere-Hochzeit-Einladung-01

Auf dem Titelblatt habe ich eine Banderole aus mit Punkten geprägtem Vellum (Prägefolder “Perfect Polka Dots”). Darüber liegt ein Streifen flüsterweißes Papier, um das eine Kordel in weiß/limone zur Schleife gebunden ist. Natürlich findet sich auch das Logo wieder – in weiß embosst.

Unsere-Hochzeit-Einladung-04

Die Einladung ließ sich wie ein Fächer öffnen.

Unsere-Hochzeit-Einladung-02

Auf der ersten Seite befindet sich ein auf Vellum gedruckter Spruch über einem Foto unserer Hände. Dieses Foto entstand bei einem Fotoshooting bei FotoAmbiente in Augsburg-Inningen, das wir auf der Hochzeitsmesse gewonnen haben.

Unsere-Hochzeit-Einladung-05

Auf dem Umschlag haben wir dann unser Logo – quasi als Absender – in silber embosst.

Unsere-Hochzeit-Einladung-03

Bis bald

Eure Tanja

Einen Hauch von Frühling …

versprüht diese Karte – finde ich. Die frischen Farben des Designerpapiers “Süße Sorbets” sind durch das Vellum (Transparentpapier) etwas gedämpft, kommen aber trotzdem noch super zur Geltung. Die Idee habe ich bei Jenni Pauli gesehen. Den tollen Spruch aus dem neuen Stempelset “Dein Tag” habe ich mit Staz On Tinte gestempelt, da diese auf dem Transparentpapier schneller trocknet und nicht so leicht verwischt. Als zusätzlichen Farbtupfer habe ich die Banner in aquamarin ausgeschnitten. Die genähte Kante bringt einen tollen Effekt.

SüßesSorbet-1

SüßesSorbet-2

Bis bald Eure Tanja